Adeline Norberg: Riesige Sorge

Wird der 18-Jährigen jetzt alles zu viel?

Hält sie dem Druck einfach nicht mehr stand? Während ihr Vater Michael Wendler, 48, fast täglich für Schlagzeilen sorgt, ist es um seine Tochter Adeline Norberg, 18, beunruhigend still geworden …

Sorge um Adeline Norberg

Zieht sich nach Claudia Norberg nun auch Tochter Adeline Norberg aus der Öffentlichkeit zurück? In den letzten Jahren schien es, als hätte sich die Tocher von Michael Wendler dessen neue Ehefrau Laura Müller zum Vorbild genommen und strebe eine Karriere als Netz-Star an. Fast 65.000 Follower hat die 18-Jährige bereits.

Doch in den letzten Wochen ist es verdächtig still um Adeline geworden, ihr letzter Post liegt knapp vier Wochen zurück. Dass das mit den Negativ-Schlagzeilen rund um Vater Michael Wendler zusammenhängen dürfte, scheint klar. Seit seinem skandalreichen DSDS-Aus sorgt der "Egal"-Interpret regelmäßig für Aufsehen: Wirre Corona-Verschwörungstheorien, Trump-Support und Verbreitung von offensichtlicher Falschinformationen sind bei dem einstigen Schlagerstar mittlerweile an der Tagesordnung, der 48-Jährige scheint jeden Bezug zur Realität verloren zu haben.

 

 

Auch Ehefrau Laura Müller musste bereits am eigenen Leib erfahren, dass die Skandale ihres Mannes auch für sie negative Folgen haben, denn die 20-Jährige verlor etliche Kooperationspartner und es scheint fraglich, ob sich das in Zukunft noch mal ändern wird.

Mehr zum Eklat um Michael Wendler und Laura Müller:

 

 

 

 

Wendet sich die 18-Jährige von Papa Michael Wendler ab?

Ob Adeline Norberg das erkannt hat und deshalb erst einmal abgetaucht ist? Unklar. Noch vor einigen Wochen machte die junge Frau allerdings unmissverständlich klar, zu ihrem Vater zu halten und ein gutes Verhältnis zu ihm zu pflegen. Auch dessen Ex-Manager Markus Krampe ist darüber beunruhigt und prophezeite der 18-Jährigen im Gespräch mit "Schöne Woche" eine düstere Zukunft, da sie als Chefin seiner Plattenfirma "Cape Music" haftbar für alle möglichen Fehler ihres Vaters sei:

Sie wird diejenige sein, die jetzt alles abkriegt, alle Rechtsfolgen. Ich glaube und ich sehe das auch, dass Michael Wendler seine Tocher jetzt sehendes Auges in den Ruin treibt. Das ist menschlich eine glatte Null.

Ob Mama Claudia Norberg da vielleicht noch etwas ausrichten kann und ihrer Tochter die Augen öffnen kann? Der 18-jährigen Adeline wäre das auf jeden Fall zu wünschen, denn sie steht immerhin gerade erst am Anfang ihrer möglichen Karriere …