Alessandra Meyer-Wölden: After-Baby-Body-Foto spaltet das Netz

Das Model ist vor knapp drei Wochen Mutter von Zwillingen geworden

Knapp drei Wochen ist es her, dass Alessandra Meyer-Wölden, 33, ihre Zwillinge zur Welt gebracht hat. Während Normalo-Mütter wahrscheinlich ein Weilchen mit den überflüssigen Baby-Pfunden zu kämpfen haben, präsentiert sich die fünffache Mutter auf einem ihrer neuesten Instagram-Schnappschüsse schon wieder in Top Form. Doch das After-Baby-Body-Foto stößt nicht bei allen Usern auf Begeisterung...

Alessandra Meyer-Wölden: Keine Spur von Baby-Pfunden!

Hach, da kann man glatt neidisch werden: Erst vor wenigen Tagen begeisterte Topmodel Irina Shayk nur wenige Wochen nach der Geburt ihres ersten Kindes mit einer Wahnsinns-Figur. Unsere deutschen Promis stehen der Freundin von Bradley Cooper aber in nichts nach, wie der neueste Schnappschuss von Alessandra Meyer-Wölden jetzt wohl beweisen dürfte.

Während es manch einer von uns nicht einmal bis zum Sommer schafft, seine Wunschfigur zu erhalten, präsentiert sich Alessandra Meyer-Wölden knapp drei Wochen nach der Geburt ihrer Zwillinge schon wieder rank und schlank:

    🙌🏻🤚🏻✌🏻H A P P Y Mother of 5 ✌🏻🤚🏻🙌🏻 #happy #blessed #thankful #love #momof5 #mom #momlife #fitmom #twinmom #sunshine #ocean #miami

 

 

After-Baby-Body-Foto sorgt für Fan-Diskussionen

Alessandra Meyer-Wölden wollte ihre Follower mit ihrem Schnappschuss wohl nur an ihrem Familienglück teilhaben lassen, doch ausgerechnet dieses Foto spaltet jetzt das Netz. Während wir uns immer noch neidisch fragen, wie die 33-Jährige das geschafft hat, will so manch ein User offenbar die Antwort kennen: "Kann mir kaum vorstellen, dass der Bauch ohne chirurgische Hilfe schon wieder so flach ist", mutmaßt eine Followerin der Fünffach-Mutter. Andere kritisieren, dass das After-Baby-Body-Pic ein völlig falsches Bild vermitteln könnte:

Nach fünf Kindern ist es ziemlich unwahrscheinlich, dass man keinen Bauch hat nach drei Wochen! Ich finde, zu so einem Bild gehört auch ein ehrlicher Kommentar, wie man nach so kurzer Zeit so aussieht nach fünf Kindern. Falls das Shapewear ist, hätte ich gerne den Namen des Labels!

Sollen sich jetzt alle Mamas die direkt nach der Geburt einfach das Glück schnell wieder fit zu sein und toll auszusehen verstecken ?... Das ist doch kein Wettkampf! Wann hört dieser Wettkampf zwischen den Mamas endlich wieder auf? Ich finde das ganz schlimm

    Ich frage mich einfach, was für ein Bild vermittelt wird mit solchen verdrehten Ansichten. Wie sollen sich denn die ganzen Frauen fühlen, die nach einer Zwillingsgeburt keinen flachen Bauch haben und rumspringen?

Prominenter Support von Rebecca Mir und Fiona Erdmann

Es erklärt sich fast schon von selbst, dass das After-Baby-Body-Foto nicht nur für Negativ-Stimmen sorgt. So finden viele User die Leistung der Fünffach-Mutter bewundernswert und überschütten die 33-Jährige mit Komplimenten. So auch Model-Kollegin Rebecca Mir: "Schon wieder top in Shape", kommentiert die sympathische "taff"-Moderatorin und auch Fiona Erdmann scheint das ähnlich zu sehen: "Mega! Siehst toll aus, Süße! Nur das Beste für dich und deine Familie!"

Kritik hin oder her, Fakt ist wohl, dass Alessandra Meyer-Wölden kurz nach der Geburt ihrer Zwillinge schon wieder toll aussieht! Kannst Du die Diskussion der Instagram-User verstehen? Stimme unten ab!

 

Könnt ihr den Wirbel um Alessandra Meyer-Wöldens After-Baby-Body-Foto verstehen?

%
0
%
0