Angelina Jolie und Brad Pitt: "Sie hassen sich"

Die Schauspielerin schmiedet einen fiesen Rache-Plan

Kehrt denn niemals Ruhe ein? Angelina Jolie, 43, und Brad Pitt, 55, lieferten sich in den vergangenen zwei Jahren einen heftigen Rosenkrieg, inzwischen sollen sich die beiden im Sorgerechtsstreit um ihre sechs Kinder geeinigt haben. Dennoch scheint die Schauspielerin noch nicht mit dem Thema abschließen zu wollen ...

Angelina Jolie: Sie will Rache!

Was kommt da wohl auf Brad Pitt zu? Eigentlich nahm man an, dass zwischen ihm und seiner Ex Angie endlich Ruhe einkehrt - Fehlanzeige! Denn die Vollblutmama soll über ihren schlechten Ruf in der Öffentlichkeit gar nicht begeistert sein.

Während des Scheidungskrieges galt sie immer als Drama-Queen, die ihre Kinder dazu animiert haben soll, den Kontakt zu Brad abzubrechen ... Doch gegen diese Vorwürfe möchte sich die 43-Jährige jetzt endgültig zur Wehr setzen.

 

 

Sie plane laut des Klatschblattes "Radar Online", in einem TV-Interview über den fiesen Rosenkrieg mit dem "Troja"-Star auszupacken.

 

Embed from Getty Images

"Sie hassen sich wie die Pest"

Ein Insider verriet dem Portal jetzt sogar:

Die beiden hassen sich wie die Pest, Angelina hat großes Interesse, die Sache endlich in ihrem Sinne zu klären.

Möchte die Schauspielerin etwa zum Rundumschlag ausholen? Gut möglich, schließlich hatte sie in der Vergangenheit sogar angeblich versucht, ihre Kinder von Brad fernzuhalten. Doch angeblich plane Angelina nur das Interview, da sie es satt habe, ständig als die Böse abgestempelt zu werden. 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Brad Pitts Mutter: Rache an Angelina Jolie

Brad Pitt: Versöhnung mit seinen Kids

Brad Pitt & Angelina Jolie: Geheime Scheidungsakte aufgetaucht!

Glaubst du, Angelina möchte Brads Ruf schaden?

%
0
%
0