Angriff auch Chrissy Teigen: "Du herzlose Mörderin"

Damit hat die Moderatorin nicht gerechnet

Harte Worte! Moderatorin Chrissy Teigen, 33, wurde auf offener Straße heftig beleidigt! Der Grund: die Wahl ihrer Outfits.

Spenden-Gala wird zur Hetz-Jagd

Das hatte sich die Frau von Schmusesänger John Legend vermutlich auch anders vorgestellt. Die schöne Moderatorin besuchte die City Harvest Gala in New York. Zu dieser Veranstaltung erscheinen jedes Jahr Stars, berühmte Influencer und New Yorks High Society, um Spenden zu sammeln. Von den Geldern soll Essen für Bedürftige finanziert werden.

Bei dem Fest soll eigentlich die Freude im Mittelpunkt stehen - es wird Musik gespielt, getanzt und gelacht. Doch Chrissy Teigen ist dieses Mal etwas ganz anderes widerfahren!

"Warum hasst du Tiere so sehr?"

Denn auf den Stufen vor dem Grand Central Terminal wurde die 33-Jährige angefeindet! Ein Tierschützer beleidigte die Zweifachmutter heftig. Ein Video, das dem Nachrichtenportal "TMZ" vorliegt, schildert, was der Protestler der Beauty an den Kopf warf:

Schande über dich, Chrissy. Warum hasst du Tiere so sehr? Warum hasst du Tiere,  du herzloser, hässlicher Trottel?

Der Grund für die Anfeindungen sei die Tatsache, dass Chrissy echten Pelz trage! Der Kritiker bezeichnete das Model als "herzlosen Menschen" und "herzlose Mörderin". Die 33-Jährige behielt die Ruhe, wie im Video zu sehen ist, strahlte weiterhin und winkte ihren Fans zu. Sicherheitsmänner schirmten die Showmasterin nach dem Vorfall von den zahlreichen Kameras, die auf sie gerichtet waren, ab. Den Schock musste Chrissy vermutlich auch erst einmal verdauen.

Ob sie wirklich Pelz trägt, ist unklar. An diesem Tag sah es jedenfalls nicht danach aus!

Das komplette Video kannst du dir unter dem Artikel ansehen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Chrissy Teigen: Noch ein Baby?

Chrissy Teigen & John Legend: Urlaubs-Schock!