Bachelor Andrej Mangold: Hier verliebte er sich in Jenny

Ab wann der Rosenkavalier wusste, dass SIE die Richtige ist

Sie sind aktuell das Bachelor-Traumpaar schlechthin: Andrej Mangold, 32, und seine Auserwählte Jennifer Lange, 25. Die sportliche Bremerin eroberte das Herz des Rosenkavaliers und erhielt im Finale die begehrte letzte Rose. Auch nach Ausstrahlungsende Der Bachelor-Staffel sind Andrej und Jenny noch ein Paar - bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt in Hamburg verriet der Basketballprofi gegenüber OKmag.de, ab wann es denn zum ersten Mal zwischen ihm und Jenny so richtig gefunkt hat.

Jennifer Lange wickelte den Bachelor um den Finger

Spätestens nach den Dreamdates in Kuba sollte wohl allen Zuschauern aufgefallen sein, dass es zwischen dem diesjährigen Bachelor Andrej Mangold und seiner Auserwählten Jennifer Lange ordentlich gefunkt hat. Nicht ohne Grund erhielt die Tänzerin aus Bremen die begehrte letzte Rose des einstigen Junggesellen. War die Entscheidung für Andrej etwa schon von Anfang an klar?

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Wenn ein Bild einfach alles ausdrückt ❤️ #love @agentlange

Ein Beitrag geteilt von Andrej Mangold (@dregold) am

 

Schon nach dem ersten Kuss hatte es gefunkt

Jenny war jedenfalls eine der ersten Kandidatinnen, die ein Einzeldate mit dem begehrten Single bekam. Und sie war es auch, die dem Bachelor als Erste so nah kam, dass sich ihre Lippen trafen. Dieses Highlight blieb auch Andrej ganz besonders im Gedächtnis, wie der Rosenkavalier jetzt exklusiv gegenüber "OKmag.de" erzählt hat:

Boah, nach dem ersten Kuss habe ich auf jeden Fall gemerkt, dass sich in mir emotional etwas ganz, ganz doll bewegt hat und ich auch das Gefühl von Verliebtheit spüre.

Ist das nicht süß? Bereits zu diesem Zeitpunkt spürte Andrej also schon Schmetterlinge im Bauch. Und das Gefühl der Verliebtheit gegenüber Jenny habe sich im Laufe der Staffel immer weiter verstärkt. Dass Andrej ein sehr gefühlvoller und emotionaler Mensch ist, konnte der Basketballprofi den Zuschauern über die gesamte Bachelor-Staffel nicht verheimlichen. Nicht nur bei den Kandidatinnen floss die ein oder andere Träne über die Wange. Damit hat der Bachelor aber was die Gefühle angeht auch eine Gemeinsamkeit mit seiner Auserwählten

Ich hatte bei ihr seit dem Zeitpunkt auch immer ein gutes Gefühl, weil sie auch einfach eine Frau ist, die ihre Gefühle nach außen trägt und mir immer ein sehr, sehr gutes Gefühl gegeben hat.   

 

Hatte Andrej nie Zweifel an Jenny?

Es schien fast so, als marschierte Jenny ohne Probleme bis ins Finale und eroberte das Herz des Rosenkavaliers im Handumdrehen. Hatte Andrej denn nie Zweifel, Jenny eine Rose zu geben?

Ich war mir eigentlich nie unsicher. Natürlich war das Finale eben schwierig, wenn man da so hin- und hergerissen ist, aber war schon von vorne herein erleichtert und mir bis zum Ende auch sicher, dass daraus was werden kann, was auch hält.  

Und mit der Einschätzung hatte Andrej sowas von Recht behalten: Er und seine Jenny gelten spätestens seit vergangenen Mittwoch als Bachelor-Traumpaar und wirken super verliebt. Wir wünschen den beiden auf jeden Fall noch alles Gute für ihre weitere gemeinsame Zeit. 

 

Das könnte dich auch interessieren:

Falsches Spiel von Bachelor Andrej Mangold?

Bleiben Andrej Mangold & Jenny ein Paar?

Bachelor Andrej Mangold: Geheimer Kosename für Jenny

Hättest du gedacht, dass es bereits nach dem ersten Kuss gefunkt hat?

%
0
%
0