Bekommt Caitlyn Jenner ihre eigene TV-Show?

"KUWTK" könnte bald der Vergangenheit angehören

Caitlyn Jenner, 67, könnte ganz bald ihre eigene Talkshow bekommen! Macht sie damit etwa der humorvollen Ellen DeGeneres, 59, ernsthafte Konkurrenz?

Zugegeben bei "Keeping Up With The Kardashians" sieht man Caitlyn Jenner eher selten, dennoch überrascht es, dass erst Kylie Jenner ihre eigene Reality-Show bekommen soll und nun auch noch Caitlyn Jenner ihre eigene Talkshow zu moderieren scheint. Bedeutet dies etwa das Ende für die "KUWTK"-Ära? Immerhin sind die Einschaltquoten der Sendung nicht mehr so prickelnd...

Caitlyn Jenner wird Talkshowmasterin!

Mit ihrer Show und dem Konzept der Sendung könnte der Reality-Star der beliebten Moderatorin Ellen DeGeneres ernsthaft Konkurrenz machen. Ein Insider verrät gegenüber "Radar Online" erste Details:

Sie wird nicht nur berühmte Promis in die Sendung einladen, sondern will auch ganz normale Leute in der Show haben.

Auch Ellen DeGeneres lädt nicht nur Prominente, sondern auch normale Personen in ihre Show ein. Besonders Menschen, die sich durch Freundlichkeit und Rücksicht auszeichnen nehmen neben der Moderatorin platz. Damit hat sich Caitlyn Jenner eine große Konkurrentin ausgesucht...

Der zweite Versuch einer TV-Karriere

Bereits mit ihrer Show "I Am Cait" versuchte Caitlyn Jenner im Fernsehen Fuß zu fassen, jedoch vergeblich. Mit der neuen Show könnte es besser laufen, wir drücken die Daumen! Die größte Überwindung für Caitlyn ist aber nicht die Angst vor dem Scheitern, sondern ihre Stimme, die kann sie nämlich angeblich noch nicht so richtig leiden. Trotzdem möchte sie den nächsten Schritt in Sachen Karriere wagen. 

Ab wann die Show ausgestrahlt werden wird steht noch nicht fest...