Britney Spears & Justin Timberlake: Geheimes Treffen im Hotel

Topsecret-Date in der Luxus-Herberge

Vor 17 Jahren waren Britney Spears, 37, und Justin Timberlake, 38, mal ein Paar. Jetzt kommen die beiden sich offenbar wieder näher ...

Justin Timberlake & Britney Spears: Topsecret-Date im "Beverly Wilshire"-Hotel

Die Angestellten des "Beverly Wilshire" haben striktes Redeverbot!

Doch einem Gast des Luxushotels, in dem einst "Pretty Woman" gedreht wurde, ist nicht entgangen, wer sich hier zu einem Topsecret-Date traf: Britney Spears und Justin Timberlake! What?!

Er hat immer verfolgt, was Britney macht. Wenn es ihr schlecht ging, tat ihm das weh. Und er ist ihr auch noch wichtig,

erklärt ein Insider – und untertreibt damit maßlos. "Es war der größte Fehler meines Lebens!", schluchzte Britney noch vor drei Jahren – und meinte damit den Seitensprung, der ihre Teenagerliebe 2002 beendete.

Justin Timberlake: Bitterer Liebeskummer nach Britneys Seitensprung

Nur drei Jahre lang waren die einstigen "Mickey Mouse Club"-Kinderstars ein Paar. Doch die erste Liebe vergisst man nicht! "Ich war vom ersten Moment an in sie verknallt", offenbart Justin.

 

 

"Und dann wurde ich betrogen. Ich war mega-sauer. Ich schrieb 'Cry Me a River' in zwei Stunden. Die Schmerzen, die ich ihretwegen hatte, waren so stark, dass ich darüber singen musste", sagte er 2018.

 

 

Fans rasten nach Insta-Spruch aus

Und jetzt also das "Beverly Wilshire".  Was ihr Freund Sam Asghari, 25, und seine Ehefrau Jessica Biel, 37, davon halten, ist nicht bekannt. Britney scheint das egal zu sein.

Kurz nach dem Treffen postet sie den Spruch: "Unsere Leben haben vielleicht nicht zusammengepasst, aber, oooh, unsere Seelen haben wundervoll getanzt."

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Britney Spears (@britneyspears) am

Ihre Fans rasten aus.

Wenn das nicht ein Statement an Justin ist, dann weiß ich auch nicht!,

kommentiert einer – und erntet dafür fast 500 Likes.

Jessica Biel geht die Düse

Kein Wunder, dass Jessica Biel, die seit 2012 mit dem Sänger verheiratet ist (Söhnchen Silas ist inzwischen 4), die Düse geht.

 

Embed from Getty Images

 

Denn noch vor Kurzem gestand Justin: "Ich habe Britney mein halbes Leben lang geliebt." Solche Gefühlsbekenntnisse hat Jessica schon lange nicht mehr gehört!

Text: Lennard Klindworth

Weitere spannende Promi-Geschichten liest du in der aktuellen Ausgabe der OK! - jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Britney Spears in Psycho-Klinik: So geht es der Sängerin wirklich!

Britney Spears: Karriere-Aus