Daniela Katzenberger: Mega-Zoff vor Weihnachten

Oh du traurige! Die berühmte Promi-Familie ist so zerstritten, dass ein gemeinsames Fest unmöglich ist

Im letzten Jahr feierte der Katzenberger-Clan noch zusammen Weihnachten – sogar live im TV. Doch dieses Mal ist alles anders, denn Daniela Katzenberger, 31, und ihre Halbschwester Jenny Frankhauser, 25, haben sich zerstritten.

Jenny Frankhauser: "Mich interessiert Daniela nicht mehr"

Mich persönlich interessiert Daniela nicht mehr,

wettert Jenny im Gespräch mit OK!. Also nichts mit Friede, Freude, Eierkuchen unterm Weihnachtsbaum. „Ich würde niemals von meiner Mutter verlangen, dass sie sich auf eine Seite schlägt“, stellt sie weiter klar. 


Zusammenhalt: Mit Mama Iris Klein steht Jenny in gutem Kontakt. Daniela ist für sie dagegen gestorben. ©Facebook/Jenny Frankhauser
 

Iris Klein glaubt an ein Weihnachtswunder

Mama Iris Klein glaubt dennoch an ein Weihnachtswunder. Auf ihrem Wunschzettel dieses Jahr steht nur eine Sache: "Selbstverständlich wünsche ich mir, dass die Familie zusammenhält und dass die Mädels sich vertragen."


"Ich liebe dieses Bild", schwärmt Dani über den Schnappschuss vom letzten Jahr. Doch der Frieden ist Geschichte! ©Facebook/Daniela Katzenberger

 

Die ganze Geschichte liest du in der aktuellen Ausgabe von OK! - ab Mittwoch, 6. November, im Handel!

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!