Daniela Katzenberger: Sie leidet unter Schönheitsfehler

Die Katze hat überall Pigmentflecken

Daniela Katzenberger, 31, steht offen dazu, dass sie nicht ganz perfekt ist. Das bedeutet aber nicht, dass die Reality-Darstellerin nicht auch unter ihren Makeln leidet. Eine Sache nervt die Kultblondine besonders.

Daniela Katzenberger hat überall braune Flecken

Für viele ist Daniela Katzenberger die perfekte Frau. Mit ihrem schönen Gesicht, den langen, blonden Haaren und der üppigen Oberweite macht sie die Männer reihenweise verrückt. Die Katze selbst zeigt sich mit ihrem Körper aber auch immer wieder unzufrieden. Neben Cellulite hat die 31-Jährige noch einen weiteren Schönheitsmakel, der sie gewaltig nervt: Pigmentflecken. In ihren Instastories klagt die gebürtige Pfälzerin ihr Leid.

Ich habe seit der Schwangerschaft mit Sophia überall Pigmentflecken bekommen, besonders hier im Gesicht, Dekolleté und sogar einen Schnurrbart aus Pigmentflecken,

gesteht die Mutter einer Tochter und zeigt auf den Bereich über der Oberlippe. Grund für die harmlosen Punkte ist die hormonelle Umstellung gewesen. Seither probiert der Reality-Star immer wieder verschiedene Cremes aus, doch die lästigen Flecken wollen einfach nicht verschwinden. Sogar über eine Laserbehandlung hat die 31-Jährige schon nachgedacht, entschied sich nach reiflicher Überlegung jedoch dagegen. 

 

Wer kann der Kultblondine jetzt noch helfen?

Aktuell überschminkt Daniela Katzenberger ihre Pigmentstörung, um ein ebenmäßiges Hautbild zu bekommen. Doch eine Dauerlösung ist das für den TV-Star nicht. Darum hat Dani nun ihre eine Million Follower bei Instagram um Rat gebeten. Bis die Katze Hilfe gefunden hat, muss sie sich wohl oder übel weiter mit ihrem Makel herumplagen. Etwas, dass der 31-Jährigen auf jeden Fall helfen könnte, wäre es die Sonne zu meiden. Aber das ist auf ihrer Wahlheimat Mallorca gar nicht einmal so einfach. Ihrem Ehemann Lucas Cordalis, mit dem sie heute ihren zweiten Hochzeitstag feiert, sind die kleinen Schönheitsfehler seiner Frau ohnehin egal. Er liebt seine Katze, so wie ist. Punkt.

 

 

 

 

 

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei