Daniela Katzenberger: Überraschende Baby-News

Bekommt Sophia jetzt ein Geschwisterchen?

07.11.2020 07:00 Uhr

Dürfen sich die Fans über Nachwuchs im Hause Cordalis-Katzenberger freuen? Daniela Katzenberger, 34, heizte die Baby-Gerüchteküche jetzt selbst an …

Daniela Katzenberger: "Wir wollen kein zweites Kind mehr"

Kommt jetzt doch alles anders? Daniela Katzenberger hatte in den letzten Jahren immer wieder betont, dass sie und Ehemann Lucas Cordalis sich weiteren Nachwuchs wünschen würden, doch bislang wollte es einfach nicht mit einem Geschwisterchen für die kleine Sophia, 5, klappen. Eine Tatsache, die die beliebte TV-Blondine schließlich zu dem Entschluss brachte, die Familienplanung ein für alle Mal abzuschließen:

Wir planen da nichts. Haben wir mal eine Zeit lang, hat nicht geklappt, und jetzt planen wir da tatsächlich auch nichts mehr und wollen auch eigentlich kein zweites Kind mehr,

erklärte sie noch im Juli 2020 gegenüber RTL.

Mehr zu Daniela Katzenberger:

 

 

Baby Nummer 2 doch nicht ausgeschlossen

Jetzt scheint sich die Meinung zu einem weiteren Kind aber offenbar doch wieder geändert zu haben. Gegenüber "InTouch.de“ erklärte die Katze nämlich jetzt, dass sie weiteren Nachwuchs doch nicht mehr ganz ausschließt:

Ich bin da ganz entspannt und denke entweder es passiert nochmal oder eben nicht. Ein Geschwisterchen wäre schon etwas Schönes.

Obwohl sie und Ehemann Lucas nicht das Gefühl hätten, dass ihnen ein weiteres Kind zu ihrem Familienglück fehlen würde, scheint Baby Nummer 2 also doch noch nicht völlig vom Tisch zu sein. Und nicht nur Daniela Katzenberger, sondern auch ihre Fans würden sich wahrscheinlich riesig über eine Mini-Katze oder einen Mini-Kater freuen.

In der Vergangenheit hatten die Follower der 34-Jährigen immer wieder über eine weitere Schwangerschaft spekuliert - und wer weiß: vielleicht bewahrheiten sich die Spekulationen beim nächsten Mal ja sogar …

Glaubst du, dass Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis doch noch einmal Eltern werden?

%
0
%
0