Demi Lovato: Emotionale Geburtstagswünsche ihrer Schwester

Madison De La Garza spricht über Überdosis

Heute feiert Demi Lovato ihren 26. Geburtstag. Zu diesem Anlass hat ihre jüngere Schwester Madison De La Garz, 16, nun eine besonders emotionale Botschaft an die „Solo“-Interpretin gerichtet.

Rührende Geburtstagsgrüße von ihrer Schwester

Diese Worte rühren zu Tränen. Anlässlich ihres 26. Geburtstags hat Madison De La Garza ihrer geliebten Schwester Demi Lovato auf besonders emotionale Weise gratuliert. Denn beinahe hätte die Sängerin ihren Ehrentag gar nicht mehr feiern können. Demi Lovato wurde vor fast vier Wochen mit einer Überdosis ins Krankenhaus eingeliefert, die sie nur knapp überlebte.

Anlass genug für die ehemalige „Desperate Housewives“-Darstellerin eine rührende Nachricht an ihre große Schwester zu richten. Sie schreibt:

Heute hätte einer der schlimmsten Tage meines Lebens sein können, doch stattdessen danke ich Gott, den unglaublichen Ärzten, Demis Team, und jedem auf der ganzen Welt, der seine Hilfe angeboten hat – ohne all diese Menschen gäbe es meine große Schwester nicht mehr.

Demi Lovato ist mehr als eine Drogensüchtige

Madison De La Garza ist es wichtig, dass die Menschen in Demi Lovato nicht nur den Drogenjunkie sehen, sondern auch die liebevolle Person, die sie ist. Die 17-Jährige verrät, was sie besonders an dem ehemaligen Disney-Star liebt:

Wie sich ihre Nasenlöcher bewegen, wenn sie bestimmte Worte sagt, und wie sie meine Haare hinter meine Ohren streicht, wenn ich versuche zu schlafen – das sind die Dinge, wofür ich heute dankbar bin. Diese Dinge wirken so klein, aber es sind die Dinge, die meine Schwester ausmachen – und nicht, dass sie eine Sängerin oder Prominente ist, und definitiv nicht, was in den Medien steht. Sie ist eine Tochter, ein Freund und meine große Schwester ... und ich bin so, so dankbar, dass ich ihr heute gratulieren kann. #happybirthdaydemi ❤️

Die Halbschwestern, die sich dieselbe Mutter teilen, stehen sich von Kindheit an besonders nahe. Und auch der jüngste Schicksalsschlag hat die jungen Frauen noch mehr zusammengeschweißt.

 

 

Diese Artikel über Demi Lovato könnten dich auch interessieren: 

Demi Lovato: Neue Details! Waren es gepanschte Drogen?

Demi Lovato: Unmündig wie Britney Spears?

Demi Lovato nach Überdosis: Sie bricht endlich ihr Schweigen

 

 

Artikel enthält Affiliate-Links