Melania Trump: Von wegen Scheidung!

Neue Fotos aufgetaucht

Seit dem Auszug aus dem Weißen Haus spekulierte die Welt darüber, wie es um die Ehe von Donald Trump, 74 und seiner Melania, 51, steht. Droht die Scheidung? Jetzt sind eindeutige Bilder aufgetaucht.

Donald & Melania Trump: Immer wieder Trennungsgerüchte 

Nachdem seine Amtszeit als Präsident der Vereinigten Staaten am 20. Januar 2021 endete, behaupteten böse Zungen, dass die frühere First Lady ihren Mann Donald Trump sofort nach Beendigung der Amtszeit verlassen wird. Immer wieder wirkte Melania Trump unglücklich an der Seite ihres Gatten. Auch bei öffentlichen Anlässen passierte es häufiger, dass sie seine Hand wegschlug oder ihm ihre Nähe verweigerte. Nachdem es nun schon länger ruhig um die Trump-Familie geworden ist, schien es fast so, als hätten sich die Gerüchte bestätigt.

Mehr zum Thema:

 

 

Donald & Melania Trump: Überraschende Fotos aufgetaucht

Doch nun sind plötzlich Fotos aufgetaucht, die eine eindeutige Sprache sprechen – und die bösen Zungen zum Verstummen bringen sollten. Darauf zu sehen: Melania und Donald Trump, die sich gemeinsam mit Geschäftspartnern und Freunden bei einem Mittagessen im Luxus-Ressort in Mar-a-Lago zeigen. Nach Trumps Wahlniederlage zog er samt seiner Familie nach Palm Beach, um etwas zur Ruhe kommen zu können. Ist nun also doch alles harmonisch bei den Trumps? Auf einigen Social-Media-Schnappschüssen kann man die beiden gemeinsam mit ihrem Sohn Barron, 15, speisen sehen.

Zwar hat Melania wieder ihr berühmtes Pokerface aufgesetzt und wirkt auch auf den neuesten Bildern nicht viel glücklicher als zuvor, doch anders als vermutet, nehmen die Trumps sich offensichtlich als Ehepaar und Familie Zeit füreinander. Gerüchten zufolge soll Donald Trump allerdings den Sommer allein in New Jersey verbringen wollen, um an seinem Comeback in der Politik zu arbeiten. Vielleicht ist Melania ja deshalb so entspannt ...

Glaubt ihr die beiden sind glücklich miteinander?

%
0
%
0