DSDS-Shada Ali: Dschungelcamp-Sensation?

"Ich hab die eine oder andere Anfrage bekommen"

Steht Shada Ali, 24, nach seinem DSDS-Aus bereits für die nächste Teilnahme an einer TV-Show in den Startlöchern? Im Gespräch mit OKmag.de sprach er über seine Zukunftspläne …

Zieht Shada Ali 2022 ins RTL-Dschungelcamp?

Mit seinem besonderen Gesangstalent sorgte Shada Ali in der 18. DSDS-Staffel für eine Menge Diskussionen unter den Zuschauern. Während er immer wieder von Usern im Netz kritisiert wurde und auch bei seinen Mitstreitern stark aneckte, baute er sich im Laufe der Zeit aber auch eine große Fanbase bei Instagram auf. In einem Punkt sind sich Kritiker und Befürworter aber wohl einig: Shada ist ein Entertainer und sorgt für Unterhaltung, sobald er die Bühne betritt.

Genau das macht ihn auch zu einem perfekten Kandidaten für Reality-TV-Formate. Wir haben bei dem Studenten nachgefragt, ob er sich prinzipiell vorstellen könnte, erneut an einer Fernsehsendung, beispielsweise dem Dschungelcamp, teilzunehmen. Shada verrät:

Ich kann mir vorstellen, mich in anderen TV Sendungen wieder zu zeigen. Ich hab auch die eine oder andere Anfrage bekommen. Jedoch müssen mein Herz und Instinkt mitbestimmen. Ich glaub, ich kann jede TV Sendung zum Leben erwecken.

Wofür genau der Nachwuchssänger aus Waiblingen angefragt wurde, verrät er nicht. Allerdings ist es fast schon eine Tradition, dass wir beliebte DSDS-Charaktere bei "Ich bin ein Star — Holt mich hier raus!" wiedersehen. Ob 2022 auch Shada in den australischen Dschungel ziehen wird?

Mehr zum Thema:

 

 

So geht es nach DSDS weiter

Nach seinem Aus bei DSDS kurz vor den Liveshows hatte sich Shada zunächst eine Social-Media-Auszeit genommen und war einige Wochen abgetaucht. In dieser Zeit, das verriet er uns, habe er sich vor allem auf sein Studium und das nächste Semester vorbereitet.

Als Shada schließlich sein Comeback bei Instagram feierte, war die Freude bei seinen Fans groß. In Zukunft wolle er auch weiterhin Musik machen, allerdings sehe er sich nach eigener Aussage mehr als Entertainer, nicht als Sänger. Die Gerüchte um eine geplante Karriere am Ballermann dementierte Shada im Gespräch mit OKmag.de. Solche Auftritte kämen für ihn "niemals" in Frage.

 

Würdest du es cool finden, wenn Shada ins Dschungelcamp zieht?

%
0
%
0