Elena Miras: Ungewöhnlicher Name für ihre Tochter

Die „Love Island“-Stars sind zum ersten Mal Eltern geworden

Elena Miras, 26, und Mike Heiter, 26, haben es aber ganz schön spannend gemacht. Erst jetzt haben sie den ungewöhnlichen Namen ihrer Tochter verraten und die Bedeutung ist einfach wunderschön.

„Love Island“-Stars krönen ihre Liebe

Sie schweben noch immer im siebten Baby-Himmel. Vor einer Woche wurden Elena Miras und Mike Heiter zum allerersten Mal Eltern.

Unsere Prinzessin ist gestern, am 1. August 2018, gesund auf die Welt gekommen. Mike und ich sind stolze Eltern einer wunderbaren Tochter,

schrieb die Züricherin voller Glück bei Instagram. Den Vornamen ihres Kindes wollten die „Love Island“-Stars zu dem Zeitpunkt jedoch noch nicht preisgeben.

Das steckt hinter dem Babynamen

Emma, Sophia, Emila, Hannah, Mia – diese Namen waren 2017 die Favoriten unter werdenden Eltern. Elena Miras und Mike Heiter haben sich davon aber offenbar nicht inspirieren lassen. Auf Instagram enthüllte die Reality-Darstellerin nun endlich den Namen. Ihre Tochter heißt Aylen (gesprochen Eilehn).

💎 Aylen💎

Wir haben uns beide neu verliebt. Papi und Mami lieben dich unendlich fest ❤️. Wir sind beide voller Stolz, 

schrieb die glückliche Mutter zum Namensouting. In ihren Instastories erklärte die 26-Jährige außerdem, dass der Name perfekt zu ihrem Nachwuchs passen würde.

Aber wofür steht der Vorname ihres Mädchens? Aylen stammt aus dem indianischen und bedeutet so etwas wie „Glück“ oder „frei“. Der Name ist unisex – heißt also, dass auch Jungs so heißen können. Im deutschsprachigen Raum ist der Rufname jedoch eher selten. Im Türkischen gibt es ähnliche Schreibweisen des Mädchennamens.

 

 

Die Follower sind begeistert

Die Fans sind zum größten Teil begeistert von der Namenswahl. Sie schreiben:

Mega schöner Name! 😘 Herzlichen Glückwunsch, genieße eure Kuschelzeit! Meine ist jetzt auch schon zwei Wochen alt und es ist unglaublich schön! 😍

Ein schöner Name, ihr werdet gute Eltern 😘💖.

Super schöner Name ,passt zu eurer tollen Familie ❤️. Ich wünsch' euch alles, alles Liebe.

Hätte mit allem gerechnet, aber nicht unbedingt mit einem türkischen Namen.😁 Wie seid ihr denn dazu gekommen?

Was die frisch gebackenen Eltern zu dem Vornamen inspiriert hat, haben sie noch nicht verraten. 

 

 

 

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei