Erin McCabe: Ist SIE Orlando Blooms Neue?

Nach der Trennung bricht auch Katy Perry ihr Schweigen

Was läuft denn da? Orlando Bloom wurde mit der hübschen Brünetten Erin McCabe gefilmt.  Charmeur: Orlando Bloom flirtet leidenschaftlich gern - hier mit Schauspielerin Kate Beckinsale. Katy Perry und Orlando Bloom bei der After-Party bei den Oscars. Jetzt haben sie sich getrennt. Laut Perry ist keiner von beiden Opfer oder Bösewicht. 

Gerade erst wurde die Trennung von Orlando Bloom, 40, und Katy Perry, 32, öffentlich gemacht, da tauchen Bilder des "Fluch der Karibik"-Stars auf, die ihn turtelnd mit einer anderen Frau zeigen. Und zwar vor dem offiziellen Liebes-Aus! Ist die hübsche Erin McCabe womöglich der Trennungsgrund? Auch Katy Perry hat mit einem krassen Statement auf Twitter ihr Schweigen gebrochen. 

Ist Erin McCabe der Trennungsgrund?

Arme Katy Perry! Ihr Verflossener scheint schon eine Neue zu haben. So wurde Orlando Bloom mit Erin McCabe auf der Pre-Oscar-Party der Wohltätigkeitsorganisation “Global Green” gesichtet. Erins Vater ist der Präsident der Organisation. Die "Sun" zeigt ein Video, auf dem Orlando und die Anfang Zwanzigjährige gemeinsam lachen, er in ihr Ohr flüstert und sie ihm über die Wange streicht. Uh-oh ...

Doch nicht nur das: Am Freitag sollen die beiden bereits gemeinsam auf der Geburtstagsparty von Ariel Vromen und Tommy Alastra gewesen sein.

Sie flirteten und waren die ganze Zeit zusammen,

verriet ein Augenzeuge. "Daily Mail" will sogar erfahren, dass Erin alle Register zog, um dem 40-Jährigen nahe zu sein: Sie soll die Platzkarten auf der Veranstaltung ausgetauscht haben, damit sie neben Bloom sitzen kann ... 

So präsentiert sich Erin McCabe auf Twitter
 

Katy Perry hatte genug von Orlandos Lügen

Ein Insider verriet gegenüber "RadarOnline", dass Orlandos Lügen die Beziehung mit Katy vergiftet hätten. Er habe ihr gesagt, er wäre an einem Ort, aber sie fand heraus, dass er sich ganz woanders herumtrieb.

Es ist auch nicht das erste Mal, dass Fremdgehgerüchte um den Ex-Mann von Miranda Kerr die Runde machen. So hielten sich Tuscheleien hartnäckig, Orlando hätte eine Liaison mit Selena GomezAufgetauchte Kuschel-Fotos brachten das Fass fast zum Überlaufen. Doch immer wieder glätteten Katy und Orlando die Wogen mit Liebes-Bekenntnissen in der Öffentlichkeit und Turtel-Schnappschüssen aus dem Urlaub. 

Katy Perry bricht ihr Schweigen: "Niemand ist ein Opfer oder Bösewicht"

Derweil bemüht sich Katy Perry um Schadensbegrenzung. Auf Twitter poltert sie:

 Wie wäre es, wenn wir 2017 mal anders denken? Man kann immer Freunde bleiben und seine ehemaligen Partner lieben! Niemand ist ein Opfer oder ein Bösewicht, kümmert euch um euer Leben!

 

 

Das würde zu dem passen, was Quellen kürzlich ausplauderten - nämlich, dass weder Katy noch Orlando es wirklich ernst miteinander gemeint und die beiden eine mehr oder weniger offene Beziehung geführt hätten. Stattdessen hatten die beiden einfach so lange Spaß zusammen, bis die Arbeit überhand nahm und keine Zeit mehr für romantische Treffen war.

Das Power-Couple hatte das Beziehungsende am Mittwoch in der Zeitschrift "UsWeekly" durch einen Sprecher bestätigen lassen. In dem Magazin stand zu lesen: "Bevor Gerüchte und Falschmeldungen die Runde machen, geben wir bekannt, dass Orlando und Katy sich in gegenseitigem Respekt getrennt haben."

Seht hier aktuelle Videos zu Orlando Bloom und Katy Perry: