Eva Mendes und Ryan Gosling: Heimliche Hochzeit

Alle Details zu ihrer Vermählung

Eva Mendes, 45, und Ryan Gosling, 38, haben geheiratet – das sagen Vertraute des Paares. Nun hat auch noch ein eindeutiges Detail die Schauspielerin verraten.

Heimliche Hochzeit? Dieses Detail entlarvt Eva Mendes

Haben sie sich endlich getraut? Schon seit Monaten wird über eine Hochzeit zwischen Ryan Gosling und Eva Mendes spekuliert. Nun hat das Hollywood-Traumpaar offenbar tatsächlich ernst gemacht.

 

 

Als die Schauspielerin kürzlich bei Instagram ein Foto mit ihrem Hund Lucho veröffentlichte, achtete alle nur auf das niedliche Gesicht der süßen Fellnase. Ein kleines, aber feines Detail ist dagegen viel spannender. An ihrem linken Ringfinger trägt Eva Mendes doch tatsächlich einen Goldring

Aus ihrem Bekanntkreis heißt es jetzt, dass Ryan Gosling und die 45-Jährige heimlich geheiratet haben. Die Zeremonie soll in Mexiko stattgefunden haben, wie der “Star“ berichtet.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Eva Mendes (@evamendes) am

 

Ihr Brautkleid war eine Augenweide

Dieses Gerücht hält sich tatsächlich schon seit längerer Zeit. Demnach habe der Schauspieler seiner Freundin an ihrem Geburtstag einen Heiratsantrag gemacht.  

Eva trug ein elfenbeinfarbenes Kleid, das bis kurz über die Knöchel reichte und trug einen Strauß mit Blumen aus ihrem eigenen Garten. Es war so romantisch,

berichtet die anonyme Quelle. Bisher ließen der 38-Jährige und seine Partnerin die Spekulationen wie immer unkommentiert. Sie gelten als eines der zurückgezogensten Hollywood-Paare, das nie öffentlich über seine Beziehung spricht. Gemeinsame Auftritte auf dem roten Teppich oder Pärchen-Pics bei Instagram? Fehlanzeige. Ob Eva Mendes ihren aufmerksamen Fans mit dem Goldring vielleicht trotzdem ein verstecktes Zeichen geben wollte? Durchaus möglich.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Eva Mendes (@evamendes) am

 

Die Liebesgeschichte von Ryan Gosling und Eva Mendes

Seit den gemeinsamen Dreharbeiten zu “The Place Beyond the Pines“ im Jahr 2011 sind die beiden Hollywood-Stars ein echtes Traumpaar. Mit den Töchtern Esmeralda und Amada krönten sie ihre Liebe, nur der Trauschein fehlte jahrelang zum perfekten Glück. Aber dieses kleine Versäumnis haben Ryan Gosling und die Leinwand-Beauty jetzt wohl nachgeholt. 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Eva Mendes: Was ist mit ihrem Gesicht passiert?

Eva Mendes & Ryan Gosling: Hochzeit und Zwillinge?