Georgina Fleur: Messer-Attacke auf Freund Kubilay

Jetzt eskaliert die Situation komplett

11.12.2020 08:20 Uhr

Bei dem Realitypaar Georgina Fleur, 30, und Kubilay Özdemir, 41, jagt eine Krise die Nächste. Kürzlich wanderten die TV-Sternchen nach Dubai aus – dort kam es jetzt zum Mega-Eklat ...

Georgina Fleur & Kubilay: So krass streitet das Paar wirklich

Georgina Fleur und Kubilay Özdemir führen seit Langem eine On-off-Beziehung vom Feinsten. Insbesondere die temperamentvolle Georgina eckt gerne mal an und bringt ihren Kubi ab und zu an seine Grenzen. Ihre Streitigkeiten konnte man in dem diesjährigen "Sommerhaus der Stars" beobachten.

Nach dem "Sommerhaus" krachte es dann so richtig. Unter anderem warf die Skandal-Nudel ihrem damaligen Ex vor, sie krankenhausreif geschlagen zu haben. Nach einer öffentlichen Schlammschlacht hatten die beiden jedoch wieder zueinandergefunden und sich auch bei der Wiedersehens-Show vom "Sommerhaus der Stars" unterstützt.

Jetzt wagten Georgina und Kubi den nächsten Schritt: In ihrer Instagram-Story verkündete Georgina jetzt, dass sie und Kubi spontan nach Dubai ausgewandert sind. Demnach haben sich die beiden ein Luxus-Appartement im 49. Stock direkt gegenüber vom berühmten Burj Khalifa gegönnt. 

Das könnte dich vielleicht auch interessieren:

 

Georgina Fleur: "Ich bin gerade mit meinem Latein am Ende"

Hier eskalierte die Situation jetzt offenbar komplett, wie Georgina in ihrer Instagram-Story offenbarte. Die 30-Jährige erklärte: "Leider ist Kubi wieder rückfällig geworden, er ist wieder am Trinken."

Erst kürzlich sorgte das Skandal-Pärchen für Schlagzeilen. Der Grund: Kubilay, der dem Alkohol eigentlich abgeschworen hatte, soll laut seiner Verlobten 8.000 Euro für Champagner und Co. ausgegeben haben, woraufhin die 30-Jährige ihren Partner attackierte und dieser sich am Tag darauf völlig zerkratzt mit krassen Blessuren in seiner Instagram-Story zeigte. 

Georgina berichtete ihren Followern weiter: "Er ist, wenn er trinkt, sehr aggressiv, sehr asozial, er hat Freunde von mir zum Weinen gebracht, er hat einfach einen wildfremden Jungen, den wir kennengelernt haben, geohrfeigt." Georgina sei mittlweile am Ende ihrer Kräfte und machte abschließend ihrer Verzweiflung Luft: "Ich bin gerade mit meinem Latein am Ende, ich weiß nicht, wie ich ihn trocken kriege."

Krass! Kurze Zeit später folgte jetzt der nächste Hammer: Kubilay teilte eine Instagram-Story, in der zu sehen ist, wie Georgina mit einem Messer auf ihn losgeht. Glücklicherweise scheint nichts Schlimmeres passiert zu sein und beide Parteien sind wohl auf. Fragt sich allerdings nur wie lange ... Auf Anfrage wollte sich Georgina nicht zu dem Vorfall äußern.

Glaubst du, dass die Beziehung zwischen Georgina und Kubilay eine Chance hat?

%
0
%
0