„GZSZ“-Star Janina Uhse über ihren schwersten Dreh

„Das war sehr emotional für mich“

Am 18. Mai läuft die 6000. Folge der Daily Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ in Spielfilmlänge. Ein guter Anlass, die beiden Hauptdarstellerinnen Ulrike Frank, 47, und Janina Uhse, 26, zum Doppel-INterview einzuladen.

Janinas dunkelster Moment

Exklusiv für IN spricht Janina Uhse erstmals über ihren dunkelsten Moment vor der Kamera.

„Es war die Vergewaltigungsgeschichte ganz am Anfang meiner ‚GZSZ‘-Laufbahn“, verrät die 26-Jährige gegenüber IN und erklärt weiter:

Ich war gerade mal 18 Jahre alt und habe mich an das Thema herangewagt, das für mich total fremd und sehr emotional war.

Das ganze Interview mit Janina Uhse und Ulrike Frank lest ihr in der neuen Ausgabe der IN  (seit 12. Mai 2016 im Handel).