17.07.2018

Über fünf Jahre spielte Linda Marlen Runge, 32, bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" die rockige Tontechnikerin Anni Brehme. Jetzt kehrt sie dem beliebten Kolle-Kiez den Rücken. OK! zeigt dir, bei welchen Storys die Zuschauer besonders mit Anni mitgefiebert haben.

25.04.2018

Absolutes Gefühlschaos bei GZSZ! In der der täglichen Serie könnte es zwischen zwei Personen schon bald richtig heiß hergehen. Denn das lesbische Rocker-Girl Anni (Linda Marlen Runge, 32) verliebt sich in eine Frau, mit der sie zwar schon einiges erlebt, sich aber noch nie zu ihr hingezogen gefühlt hat - Katrin Flemming (Ulrike Frank, 49).

05.09.2017

Gestern war es wieder mal spannend, als es um 19:40 Uhr hieß "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten". Das “GZSZ“-Vierecks-Drama zwischen “Sunny“  (Valentina Pahde, 22), “Chris“ (Eric Stehfest, 28) und den Bösewichten “Jo Gerner“ (Wolfgang Bahro, 56) und “Felix“ (Thaddäus Meilinger, 35) hat immer noch kein Ende gefunden ...

12.01.2017

Die Freude bei den GZSZ-Fans war riesig, als bekannt wurde, dass Merlin Leonhardt, 28, alias "Till 'Bommel' Kuhn" wieder zu der erfolgreichen Vorabend-Serie zurückkehrt. Umso größer war der Schock, als dann vor wenigen Wochen bekannt wurde, dass der Serien-Liebling wieder bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" aussteigt. Doch damit nicht genug: Der Ausstieg könnte wohl kaum dramatischer sein, denn "Bommel" stirbt den Serientod. Nun wurde bekannt, wie emotional sein Serien-Aus wirklich wird und wie es den Darstellern Merlin Leonhardt und Ulrike Frank, 47, alias "Katrin Flemming" während der Dreharbeiten erging.

13.07.2016

Bei „Gute Zeiten schlechte Zeiten“ hat vor allem „Katrin Flemming“, gespielt von Ulrike Frank, 47, in den vergangenen Wochen viel durchgemacht. Erst die unwissende Beziehung ihrer Tochter „Jasmin“ zu ihrem leiblichen Vater „Frederic“, dessen dramatischer Tod im Anschluss und dann sollte sie auch noch für den Totschlag im Affekt ins Gefängnis gehen. Mittlerweile haben sich die Wogen geglättet und es scheint, als könnte „Katrin“ endlich wieder aufatmen. Was sie jetzt noch nicht weiß, ist dass Ex-Mann „Jo Gerner“, alias Wolfgang Bahro, 55, bereits eine große Überraschung plant.

12.05.2016

Am 18. Mai läuft die 6000. Folge der Daily Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ in Spielfilmlänge. Ein guter Anlass, die beiden Hauptdarstellerinnen Ulrike Frank, 47, und Janina Uhse, 26, zum Doppel-INterview einzuladen.

03.05.2016

Ist GZSZ-Star Ulrike Frank, 47, etwa schwanger? Gerade erst heizte Sila Sahin selbst die Gerüchteküche um eine mögliche Schwangerschaft an, da geht das Spekulieren direkt weiter. Auf Instagram postete die Ex-GZSZ-Beauty ein Bild mit ihrer ehemaligen Kollegin, das einige Fragen aufwirft… Doch was sagt Ulrike selbst dazu? OKmag.de hat nachgehakt!

02.05.2016

Seit Wochen scheint das Inzest-Drama um „Dr. Frederic Riefflin" (Dieter Bach, 52) und „Jasmin Flemming“ (Janina Uhse, 26) bei „GZSZ“ nicht enden zu wollen. Nachdem das Geheimnis des Arztes von Jasmins Mutter „Katrin“ (Ulrike Frank, 47) entdeckt worden war, erschlug „Maren Seefeld“ (Eva Mona Rodekirchen, 39) „Frederic“ im Affekt. Die Vertuschung des Mordes brachte allerdings noch mehr Probleme mit sich. Die Geheimnisse sollen „Kathrin“ und allen Beteiligten jetzt zum Verhängnis werden.

15.10.2015

Die beliebteste Soap Deutschlands "Gute Zeiten Schlechte Zeiten" wartet nicht nur in regelmäßigem Abstand mit tollen Sängern und Bands auf, auch Rückblenden sorgen von Zeit zu Zeit für jede Menge Spannung. Auch nächste Woche ist es wieder soweit: Diesmal erinnert sich Katrin Flemming, gespielt von Ulrike Frank, 46, an ihr jüngeres Ich.

08.05.2014

Ulrike Frank hat sich für den Playboy ausgezogen! Die 45-jährige "GZSZ"-Darstellerin ("Katrin Flemming-Gerner") ist als zeitlose Schönheit und Femme Fatale genau die richtige Wahl für das Cover des Männermagazins.

30.12.2013

Das Jahr endet bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" mit viel Spannung und noch mehr Dramatik. In der letzten Folge für 2013 (5402, Ausstrahlung am 30. Dezember) steht einmal mehr die schwerkranke "Katrin Flemming" (gespielt von Ulrike Frank) im Mittelpunkt der Handlung. Die einstige Powerfrau fühlt sich nach ihrem Schlaganfall nutzlos und sieht sich in einer aussichtslosen Lage.

09.09.2013

Bei "GZSZ" führt "Katrin Flemming" (Ulrike Frank, 44) mit "Metropolitan Trends" mit enorm viel Einsatz ihr eigenes Magazin. Die clevere Geschäftsfrau ist stets im Stress, ob im Beruf oder im Privatleben - doch jetzt schreit ihr Körper nach einer Pause: Sie bricht ausgebrannt zusammen! Schock-Diagnose: Schlaganfall!

04.09.2012

 Schauspielerin Ulrike Frank hat uns verraten, was sie gegessen hat. Ernährungsexpertin Heike Lemberger (essteam.de) sagt, was sie verbessern kann, ohne auf etwas zu verzichten