Helene Fischer: Nächster Schritt mit Thomas Seitel

Liebesglück am Ammersee

"Für uns als Paar ist dieses Haus natürlich ein ganz großer, bedeutender, wichtiger Schritt für eine gemeinsame Zukunft." Helene Fischer, 36, und Thomas Seitel, 34, bauen sich am Ammersee ein Liebesnest!

Florian Silbereisen über Thomas Seitel: "Ein toller Kerl"

Im Dezember 2018 machten Helene Fischer und Thomas Seitel ihre Liebe öffentlich. Nach zehn Jahren Beziehung, trennte Helene sich von Schlagerstar Florian Silbereisen. Eine Schlammschlacht folgte auf das Liebes-Aus aber nicht.

Wenn es nun Bilder von Helene mit einem anderen Mann gibt, dann möchte ich nur klarstellen, dass ich Thomas schon lange kenne, er ein toller Kerl ist und ich den beiden ganz viel Glück wünsche,

kommentierte Florian auf seinen Social-Media-Accounts. Helene und er seien weiterhin gute Freunde. "Diese Freundschaft werden wir uns von nichts und niemanden kaputtmachen lassen", so Flori. Mit Thomas Seitel wagt Helene Fischer jetzt den nächsten Schritt …

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

 

Helene Fischer: Liebesnest mit Thomas Seitel

Am Ammersee bauen sich Helene und Thomas ein Haus. Die Idylle am Wasser soll ihr neues Zuhause werden. Richtfest wurde auch schon gefeiert.

Für uns als Paar ist dieses Haus natürlich ein ganz großer, bedeutender, wichtiger Schritt für eine gemeinsame Zukunft und eine hoffentlich sehr, sehr glückliche Zeit. (…) Wir sind sehr, sehr dankbar, sehr froh, dass wir vor so einem wunderschönen Haus stehen dürfen und noch mehr haben wir Freude, im Haus zu stehen,

sagte Helene Fischer in einem Video, das RTL vorliegt. Nach ihrer kleinen Rede gibt Helene ihrem Thomas einen zärtlichen Kuss. Ach, wie schön!