Julia Roberts: Verzweifelter Eherettungs-Versuch!

Flucht aus Hollywood soll Mega-Krise beenden

13.03.2020 09:17 Uhr

Dass es zwischen Julia Roberts, 52, und Ehemann Danny Moder, 51, immer wieder gewaltig krachen soll, ist in Hollywood ein offenes Geheimnis! Jetzt hat die Schauspielerin angeblich die Reißleine gezogen und ihren Mann vor die Wahl gestellt. 

Julia Roberts und Danny Moder: Ehe vor dem Aus?

Julia Roberts ist bekannt dafür, ihr Privatleben geheim zu halten. Zwar hält sie ihre Fans auf Instagram regelmäßig mit kleinen Updates auf dem Laufenden, der letzte private Einblick stammt allerdings aus dem Mai 2019 - und von Ehemann Danny Moders Account! Kein Wunder also, dass immer wieder Gerüchte um eine Ehe-Krise zwischen der hübschen Schauspielerin und dem "The Mexican"-Regisseur laut werden.

Mehr zum Superstar Julia Roberts:

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

That pretty mama in the middle. We love you so much.

A post shared by modermoder (@modermoder) on

 

Auf dem letzten Post wirkte die Familie dabei noch glücklich und ausgelassen. 

Diese hübsche Mama in der Mitte. Wir lieben dich so sehr.,

schrieb Danny zu dem süßen Post! Das klingt danach, als würden die beiden um ihre Ehe kämpfen wollen. Tatsächlich soll Julia versuchen, das Schlimmste zu verhindern und ihren Noch-Ehemann jetzt zu einem radikalen Neuanfang überredet haben ... 

"Sie haben genug von Hollywood"

...und der soll fernab von Hollywood stattfinden, wenn es nach ihr ginge, heißt es! Wie ein Insider dem "National Enquirer" verriet, habe die Oscar-Preisträgerin nämlich von der oberflächlichen Glitzerwelt ordentlich die Nase voll. Die einstige Schauspielikone soll deshalb in San Francisco für schlappe 8,3 Mio. Dollar ein Reihenhaus für die fünfköpfige Familie gekauft haben.

Es hat viel Überredungskunst gekostet, aber Julia hat Danny deutlich gesagt, dass sie Südkalifornien verlassen möchte. Er liebt zwar das idyllische Leben, das sie am Strand führen, aber er hat auch genug von Hollywood und all dem Mist, den es mit sich bringt,

so die Quelle. Zunächst soll die Familie einen Umzug nach Santa Barbara ins Auge gefasst haben, aber die Küstenstadt war wohl immer noch zu nah an Hollywood!

Das neue Haus in San Francisco, das einen spektakulären Blick über die Golden Gate haben soll, ist laut dem Insider angeblich auch als eine finanzielle Investition in die gemeinsame Zukunft gedacht. Denn seit den verheerenden Bränden in Kalifornien sind die Hauspreise in der Gegend deutlich gestiegen. 

Klappt es im zweiten Anlauf?

Ein gemeinsames Haus für die gemeinsame Zukunft - eine wirklich schöne Geste! Es ist zwar nicht das erste Mal, dass Julia und Danny sich eine verrückte Idee in den Kopf gesetzt haben sollen, um ihre Ehe zu retten - wenn alles gut geht, könnte es aber das letzte Mal sein ...  

 

Glaubst du, dass Julia und Danny ihre Ehe retten werden?

%
0
%
0
Themen