Justin Bieber: Skandal um seine Tour

Steckt der Megastar in der Krise?

Justin Bieber, 26, kennt man seit seinen Teenie-Star-Zeiten als jemanden, der einen Rekord nach dem anderen aufstellt. Und auch privat lief es beim "Yummy"-Interpreten zuletzt mehr als rund, denn in Hailey Bieber, 23, hat er nach jahrelangem On und Off mit Ex Selena Gomez, 27, endlich seine große Liebe gefunden und sie im September 2019 sogar geheiratet. Doch aktuelle Nachrichten aus dem Kreis des Popstars geben Grund zur Sorge. Anscheinend muss Biebs zur Zeit einen beruflichen Rückschlag nach dem Nächsten einstecken!

Justin Bieber: Holt seine Vergangenheit ihn ein?

Nachdem er sich in letzter Zeit trotz gesundheitlicher Probleme zu fangen schien und ankündigte, zukünftig mehr auf seinen Lebensstil zu achten und sich auf die Ehe mit Hailey zu konzentrieren, wirkte der Popstar auf viele Fans sehr glücklich. Ein Lebenswandel war nach den Skandalen und Eskapaden aus Justins Jugendzeit auch dringend notwendig - denn zeitweise standen depressive Episoden, Drogenpartys und sogar Prügelattacken beim Superstar auf der Tagesordnung! Doch ob Justins neues Glück von Dauer ist? 

Mehr zu Justins bewegter Karriere und seinem Liebesleben:

 

 

Seine Tour verkauft sich nicht

Wie der "National Enquirer" berichtet, bereitet vor allem die anstehende "Changes"-Tour dem kanadischen Popstar große Sorgen - die Ticketverkäufe laufen angeblich bislang mehr als schleppend. Während in seiner kanadischen Heimat die Shows schon ausverkauft sind, gebe es für Auftritte in den USA, unter anderem in Massachusetts, Michigan und Kentucky, noch Tausende Tickets. Die Hallen sollen teilweise nur zur Hälfte gefüllt sein!

Droht jetzt das Karriere-Aus?

"Justin hat zuletzt 2015 ein Album herausgebracht und sich dann in den vergangenen Jahren zurückgezogen", erklärt ein Insider gegenüber dem Portal.

Niemand kann es ihm vorwerfen, nachdem er seine Teenager-Jahre für die Pop-Karriere geopfert hat, aber wie es aussieht, hat es ihn seine Berühmtheit als Erwachsener gekostet. Das Musikgeschäft ist hart.

Auch ähnliche Superstars wie Madonna, Mariah Carey, Kanye West und Justin Timberlake hatten zeitweise Probleme, ihre Konzerte vor vollen Häusern zu spielen. Ob es sich auch bei Justin nur um einen vorübergehenden Karriere-Knicks oder um das endgültige Aus für den Musiker handelt, wird wohl die Zukunft zeigen!

Was denkst du über Justins Verkaufsprobleme?

%
0
%
0