Kim Kardashian: Drama um Tochter North

Frau von Kayne West erlebt Traumatisches

Kim Kardashian, 37, durchlebt ihren persönlichen Albtraum regelmäßig aufs Neue. In ihren Träumen stößt ihrer Tochter North, 5, immer wieder etwas zu. Nun offenbart die Reality-Darstellerin, welche Horror-Szenarien sie im Schlaf durchleben muss. 

Tochter North wird im Traum mit Alkohol betäubt

Jede Mutter hat Angst um ihre Kinder. Kim Kardashian verfolgen die Sorgen sogar bis in den Schlaf. In der aktuellen Episode von „Keeping up with the Kardashians“ erzählt die Reality-Darstellerin ihrer Mutter Kris Jenner und ihrem Ex-Schwager Scott Disick von ihren „traumatisierenden Träumen“ über ihre Tochter North.

In einem Albtraum verschwindet die Fünfjährige spurlos. Während Kim Kardashian selbst völlig hysterisch ist, tut ihre Familie gar nichts, um ihr zu helfen. Schließlich findet sie ihr Mädchen mit deren Cousine Penelope Disick „im Garten bei einem obdachlosen Mann, der ihnen Alkohol gegeben hat, weswegen sie bewusstlos sind“, schildert die 37-Jährige.

Ihr Ex-Schwager reagiert geschockt. 

Ich weiß, es ist wirklich traumatisierend,

antwortet Kim Kardashian immer noch aufgewühlt.

Kim Kardashian wurde überfallen

Die normalen Albträume einer Mutter oder steckt doch mehr dahinter? Letzteres wäre duchaus denkbar. Schließlich wurde die Frau von Kayne West selbst Opfer eines Gewaltverbrechens. Im Oktober 2016 wurde sie von maskierten Räubern in ihrem Pariser Hotelzimmer überfallen und gefesselt.

Ich dachte, das war es jetzt. Ich werde hundert Prozent sterben,

erzählte das TV-Sternchen später. 

 

Doch sie überlebte. Möglich wäre es, dass Kim Kardashian die Folgen dieser Tat noch immer nicht verarbeitet hat. Die Sorgen, dass ihrer Familie und ihr etwas passieren kann, verfolgen sie auch zwei Jahre später noch. Was sie am Tag verdrängen kann, holt sie in der Nacht wieder ein. Arme Kim ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Kim Kardashian: Tristan Thompson soll weg!

Kim Kardashian disst ihre Schwestern: „Ihr ekelt mich an“

Kim Kardashian & Kanye West: Alles aus!