Kylie Jenner: DAS ist ihre neue beste Freundin

So schnell ersetzte sie Jordyn Woods

Tristan Thompson, 27, soll Khloé Kardashian, 34, ausgerechnet mit der besten Freundin ihrer Halbschwester Kylie Jenner, 21, betrogen haben. Jetzt hat diese offenbar den passenden Ersatz für Jordyn Woods, 21, gefunden.

Von der besten Freundin zur Erzfeindin

Jahrelang waren Reality-TV-Star Kylie Jenner und Jordyn Woods unzertrennlich. Woods wohnte sogar in der Villa ihrer besten Freundin und arbeitete als Assistentin für sie. Doch jetzt ist alles aus. Der Grund: Jordyn soll etwas mit Tristan Thompson gehabt haben, dem Baby-Daddy von Kylies Halbschwester Khloé Kardashian.

 

Embed from Getty Images

 

Das kann Kylie Jenner nicht mehr verzeihen

Tristan Thompson war schon kurz vor der Geburt der gemeinsamen Tochter True fremdgegangen und hatte Khloé gnadenlos betrogen. Doch sie vergab ihm, wollte der Tochter wegen die Beziehung retten. Dass der Basketball-Profi sie dann ausgerechnet mit einer engen Vertrauten betrügen würde, gab den Jenner-Kardashians dann den Rest.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

MY GIRLS💚🍀

Ein Beitrag geteilt von Kylie (@kyliejenner) am

 

So schnell wurde Jordyn Woods verstoßen

Jordyn ist bereits bei Kylie ausgezogen und wohnt wieder bei ihrer Mutter. Kim und Kourtney Kardashian entfolgten sowohl Jordyn als auch Tristan auf Social Media. Khloé warf den Vater ihrer Tochter angeblich raus, entfolgte aber nur Jordyn auf Social Media, berichten verschiedene US-Medien.

 

 

Ist SIE Jordyns Ersatz?

Und Kylie? Die zeigte sich am Donnerstag in L.A. mit einer neuen besten Freundin namens Heather Sanders. Jordyn Woods soll derweil unendlich traurig sein und versucht haben, sich bei Kylie und Khloé zu entschuldigen. Sie bereue, was sie getan hat, und wisse, dass es ein Fehler war, sagen Freunde.

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Kylie Jenner: BFF Jordyn Woods ist für sie gestorben!

Khloé Kardashian: Tristan Thompson hat sie schon wieder hintergangen!

Nach Tristan Thompsons Affäre mit Kylies BFF: 1. Statement von Khloé Kardashian

Findest du es gut, dass Kylie Jordyn offenbar so schnell durch Heather ersetzt hat?

%
0
%
0