Lady Gaga & Christian Carino: DAS ist der wahre Trennungsgrund!

Steckt Bradley Cooper hinter dem Liebes-Aus?

Die Schlagzeilen um Lady Gaga, 33, und Bradley Cooper, 44, reißen nicht ab! Den Schauspielern wird seit den Dreharbeiten von "A Star Is Born" eine Liaison nachgesagt. Die Sängerin trennte sich sogar von ihrem Verlobten Christian Carino, 49, - angeblich wegen Bradley! Doch offenbar führten ganz andere Gründe zum Liebes-Aus ...

Lady Gaga & Christian: Liebes-Aus wegen Bradley?

Kurz vor der diesjährigen Oscar-Verleihung wurde die Trennung von Lady Gaga und Christian Carino publik. Das kann doch kein Zufall sein, dachten sich die Fans der Musikerin. Denn seit Monaten hatte die Blondine immer wieder öffentlich mit Kollege Bradley geflirtet.

Ihr Turtel-Auftritt bei den Oscars befeuerte die Gerüchte um eine Liebelei zwischen dem "A Star Is Born"-Paar weiter ... Aber trennte sich Gaga wirklich von ihrem Verlobten, weil sie sich längst in Bradley verliebt hatte? Möglich. Doch ein Insider verriet jetzt, dass die 33-Jährige andere Gründe gehabt haben soll, ihren Verlobten in den Wind zu schießen.

 

 

Embed from Getty Images

"Er war eifersüchtig"

Die "Shallow"-Interpretin hat eine enge Bindung zu Bradley - das darf und soll auch jeder mitbekommen. Doch der Freund von Irina Shayk sei nicht der Grund für Gagas und Carinos Trennung gewesen. Die Sängerin habe Christian verlassen und die Verlobung gelöst, weil es zwischen den beiden immer wieder zu Reibereien gekommen sei ...

Er war eifersüchtig. Er wollte immer wissen, wo sie war und schickte ihr andauernd SMS. Ihre Freunde mochten ihn auch nicht,

erzählte nun ein Informant "Us Weekly"

Chris hat Gaga gegen Ende ihrer Beziehung nicht besonders gut behandelt,

will ein weiterer Insider wissen. Tja, dann hat der 49-Jährige das Beziehungs-Aus offenbar selbst eingeleitet ... 

 

Embed from Getty Images

 

Gaga findet Medienberichten zufolge aktuell Ablenkung und Trost bei Schauspieler Jeremy Renner. Den beiden wurde bereits eine Liaison nachgesagt.

Sie stehen sich supernahe und hängen dauernd miteinander ab.

Bleibt abzuwarten, ob Renner als Nächstes das Herz der "Pokerface"-Interpretin erobert ...

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Lady Gaga: Stich ins Herz für Bradley Cooper

Lady Gaga: Peinlicher Fauxpas