"Let's Dance"-Rurik Gislason: Neues Foto – und die Fans sind sprachlos

Sexy Schnappschuss des Profifußballers

Heiß, heißer, Rurik Gislason, 33: Neues Foto vom "Let's Dance"-Kandidat im Netz aufgetaucht – und das raubt den Fans den Atem.

"Let's Dance"-Rurik Gislason: Versteckte Talente

Der nordische Frauenschwarm hat eigentlich alles, was man sich wünschen kann: Er sieht gut aus, ist talentiert und charmant noch dazu! Der ehemalige isländische Fußballprofi ist aber nicht nur deshalb ein wahres Ausnahmetalent. Bei der diesjährigen Staffel von "Let‘s Dance" beweist er, dass er nicht nur Tore schießen, sondern auch die Hüften schwingen kann. Während er sich Runde für Runde weiter nach vorne kämpft, hat er auch mal so ganz nebenbei an einer Musikproduktion von der tschechischen Rockband "Doctor Victor" mitgewirkt. Gutes Aussehen ist eben nicht alles, was der 33-Jährige zu bieten hat. Obwohl dieses ihm natürlich auch zu einer Modelkarriere und vielen zahlreichen Followern verholfen hat.

Mehr zum Thema:

 

 

"Let's Dance"-Rurik Gislason: Heißes Foto! So haben wir ihn noch nicht gesehen

 

 

Doch nicht nur in der Tanzshow sorgt er für Wirbel. Besonders sein aktueller Instagram-Post hat es seinen Fans angetan. Ein Spiegel-Foto zeigt den Isländer, der bis Sommer 2020 für den SV Sandhausen gespielt hat, nur in knapper Sporthose. Neben der lässigen Sonnebrille, lässigem Zopf stechen vor allem sein nackter Oberkörper und seine trainierten Beine ins Auge. Zu dem sexy Schnappschuss schreibt er: "Der Sommer ist gleich um die Ecke". Obwohl die Aussage hierzulande noch nicht so ganz zutrifft, heizt er mit dem Bild seinen weiblichen Follower ganz schön ein – bei so einem perfekten Waschbrettbauch auch kein Wunder! Es hagelt schmachtende Kommentare: 

So ein schöner Mann
 

Der einzige Grund warum ich "Let‘s Dance" schaue.

Hottie!

"Let's Dance"-Rurik Gislason: Vergeben oder Single?

 

 

Doch Rurik ist offiziell seit Anfang 2019 mit dem brasilianischen Model Nathalia Soliani zusammen, die aktuell in London lebt. Während der Pandemie ist die dunkelhaarige Schönheit allerdings nach Brasilien zu ihrer Familie gezogen – ein Umstand, der die Fernbeziehung der beiden erschwert. Allerdings versuchen sie sich so oft wie möglich zu sehen und lassen ihre Follower auch an gemeinsamen Events und Reisen teilhaben.

Auch schwere Zeiten haben die beiden schon gemeinsam überstanden: Im April 2020 starb Gislasons Mutter an Krebs. Nathalia hat ihm Halt gegeben. Auch bei "Let‘s Dance" feuert sie ihren Schatz fleißig an. Gegenüber "Promiflash" verrät Rurik: "Sie war wirklich glücklich. Sie hat sich die Show angeschaut und freut sich einfach generell für mich." 

Wie findet ihr Rurik Gislason?

%
0
%
0