Michael Wendler: Betrug im "Sommerhaus der Stars"?

Der Skandal hinter den Kulissen! Was im TV niemand sehen sollte ...

Michael Wendler, 46, führt seine junge Freundin Laura Müller, 19, öffentlich vor. Wie lange macht sie das noch mit?

Michael Wendler: Geht's noch?

Das hat er jetzt nicht wirklich gesagt, oder? Im "Sommerhaus der Stars" tanzt Michael Wendler mit seiner Freundin Laura Müller Niveau-Limbo. Der Schlagerstar wird zur Fremdscham in Person! Eine Grapsch-Attacke folgt auf die nächste, immer wieder geht es unter die Gürtellinie.

 

 

Ja, wir hoffen, dass es zu Sex kommt. Also, ich hoffe. Ich hoffe ja immer. Ich kann immer,

tönt der Musiker. Seit zehn Monaten ist der potente Protzer mit Schülerin Laura liiert, der es angesichts des Too-much-information-Alarms die Sprache verschlägt. Dafür hat ihr Freund umso mehr Redebedarf. "Wir machen es ja fünfmal hintereinander", feixt Michael und wirft damit alle guten Vorsätze, sich vor der Kamera anständig zu benehmen, über Bord. Bereits beim Einzug stellt der Vater einer Teenietochter klar, dass er es auf der kleinen Außentoilette treiben will.

PR-Liebe für das "Sommerhaus"?

Man muss wissen: Wendler ist ein alter Hase im Showbusiness. Er ist sich bewusst, wie er Aufmerksamkeit bekommt und wie er im Gespräch bleibt. Man darf vermuten, dass er die pikanten Details aus Kalkül raushaut, denn es ist nun mal so: Sex sells!

Seine 29 Jahre jüngere Freundin scheint dieser PR-Masche komplett ausgeliefert zu sein. Sie wirkt unheimlich verknallt in ihre erste große Liebe und lässt sich von Michi alles sagen.

 

 

Selbst womit sie ihren Hunger stillen soll: "Das sind Kartoffeln, Schatzi, die kannst du essen!" Die vermeintliche Manipulation durchschaut Laura nicht. Sie schwärmt: "Er ist so rundum mein Traummann." Lässt der Wendler sie aus Eigen-PR absichtlich ins offene Messer laufen? Ein Insider bestätigt den unglaublichen Verdacht gegenüber OK!:

Ursprünglich ist er nur mit Laura zusammengekommen, um ins Sommerhaus ziehen zu können. Danach sollte wieder Schluss ein.

Krass! Gaukelt der Schlagerstar seine Gefühle etwa nur vor? Meint er es gar nicht ernst mit Laura? Es wäre ein heftiger Betrug – am Publikum und gegenüber seiner Freundin, die ihm (bislang) blind vertraut!

 

 

Trennung nach dem TV-Container?

Gut möglich, dass sie ihren Liebsten nach den Dreharbeiten in Portugal in einem anderen Licht sieht. Auch weil sich vor der Kamera zeigt, wie narzisstisch der Wendler wirklich ist. Er hängt lieber mit den anderen Kandidaten ab, als mit ihr zu kuscheln, und ist auch nicht für sie da, als sie sich in der Nacht übergeben muss. Solange Laura als Eye-Candy funktioniert, steht der Wendler parat.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Power of love ❤️

Ein Beitrag geteilt von MICHAEL WENDLER (@wendler.michael) am

 

Doch wehe, es werden Ansprüche erhoben! "Das Gute ist, dass er sich auskennt", nimmt Laura ihren Schatzi in Schutz – und offenbart damit seine größte Verfehlung. Denn im Gegensatz zu der 18-Jährigen kann Wendler genau abschätzen, was ihr gemeinsamer Auftritt in dem Trash-TV-Format anrichtet. Das Netz vergisst nie, und die Hater sind erbarmungslos. Man wird sich für immer daran erinnern, dass Laura ihre Jungfräulichkeit an den frisch getrennten Wendler verloren hat. Von den Shitstorms ganz zu schweigen!

Heftige Ego-Klatsche für den Wendler

An einem selbstverliebten Gockel mag das ja abprallen – aber so naiv und unbedarft, wie Laura im Fernsehen rüberkommt, muss man sich wirklich Sorgen machen. Wenn schon Mit-Kandidatin Steffi Bartsch, die mit beiden Beinen auf dem Boden steht, aus dem Heulen nicht mehr rauskommt: Wie unerträglich muss die Situation dann für die 18-Jährige sein? Lagerkoller, Psychospielchen, cholerische Mitbewohner, gefährliche Challenges, Heimweh ... und dann auch noch die siffige Unterkunft! Laura dürfte an ihre Grenzen stoßen. Ob der Fan-Support sie wieder aufrichtet?

Vergangene Woche (das "Sommerhaus" ist aufgezeichnet und längst abgedreht) trat das Paar auf Mallorca im "Megapark" auf – doch die Meute verlangte nach Laura.

 

Embed from Getty Images

 

Eine ganz schöne Ego-Klatsche für den Wendler – und eine Bestätigung für seinen Schatzi. Womöglich hat Laura bei diesem Auftritt selbst begriffen, dass sie ihren Traum von einer Influencer-Karriere auch ganz ohne den alternden Anhang schaffen kann ...

Text: Vivienne Herbst

Noch mehr Star-News - vom Betrugs-Skandal bei der "Bachelorette", bis hin zum Liebes-Drama bei Pietro Lombardi - liest du in der aktuellen OK! - jeden Mittwoch neu!

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Michael Wendler im "Sommerhaus": Er bietet Freundin Laura an

Michael Wendler: Mobbing-Eklat im "Sommerhaus"