Michael Wendler: Neuer Tiefpunkt erreicht

DAS muss er jetzt ertragen

02.12.2020 10:09 Uhr

Dieses Jahr war für viele nicht einfach – und schon gar nicht für Michael Wendler, 48. Zum Ende des Jahres wird noch eins draufgelegt, denn der Schlagerstar wurde nun zum nervigsten Mann des Jahres gekürt…

Michael Wendler: Er ist der nervigste Mann des Jahres

Na, das soll einer erst mal schaffen. Nachdem der Sänger Michael Wendler in 2020 für viel Wind in den Medien sorgte, soll die Achterbahnfahrt der Schlagzeilen für ihn gar nicht mehr aufhören. Laut einer Umfrage des Männermagazins "Playboy" soll der "Sie liebt den DJ"-Sänger als der nervigste Mann des Jahres ernannt worden sein. Mit 35,6 Prozent Abstimmungen schafft er es somit auf Platz eins der Top 5.

Da hört es allerdings nicht auf. Im Rahmen der Umfrage wurde zusätzlich nur die Meinung der Männer unter die Lupe genommen und siehe da: Auch dort gewinnt der Ex-DSDS-Juror und landet an die Spitze der Nervensägen-Charts. Ganzen 26,2 Prozent der Herren ging der Schlagerstar ebenfalls auf den Keks. 

Mehr zu Michael Wendler:

 

 

 

Er schafft es auf Platz zwei

Fast so nervig und somit auf Platz zwei ist der deutsche Kochbuchautor Attila Hildmann. Grund hierfür: Der Koch wurde dieses Jahr, genau wie der Wendler, als Verschwörungstheoretiker wahrgenommen. Selbst in seinem YouTube-Video, welches im Oktober veröffentlicht wurde, erwähnte der TV-Koch, dass er beim RTL-Austritt von Michael Wendler seine Hand im Spiel hatte:

Ich habe vor seiner Entscheidung bezüglich RTL auch mit ihm gestern Nacht noch telefoniert und habe ihn darin bestärkt, dass er diesen Schritt gehen soll, und er hat es getan.

Ist Michael Wendler für dich auch der nervigste Mann des Jahres?

%
0
%
0