Nach Affäre mit Tristan Thompson: Mager-Schock bei Jordyn Woods

Hat der Streit mit Kylie Jenner & Khloé seine Spuren hinterlassen?

Hat Jordyn Woods, 21, das alles zu sehr zugesetzt? Nachdem Kylie Jenners, 21, ehemalige BFF vor wenigen Wochen mit Khloé Kardashians, 34, Verlobten Tristan Thompson, 27, rumgemacht hatte, brachen die Unternehmerin und der gesamte Familien-Clan den Kontakt zu ihr ab. Neueste Bildern zeigen Jordyn nun plötzlich superschlank - haben die vergangenen Monate etwa Spuren hinterlassen?

Affäre mit Tristan veränderte Jordyns Leben

Sie sieht verändert aus! Im Februar machte Jordyn mit einer schockierenden Beichte Schlagzeilen. Denn die 21-Jährige hatte in einem Club mit Khloés Verlobten Tristan rumgeknutscht. Mehreren Medienberichten zufolge soll sie sogar eine Affäre mit dem Basketball-Profi gehabt haben, was sie bis heute abstreitet. Doch mit ihrer Knutscherei hatte Jordyn nicht nur Khloé gegen sich aufgehetzt, sondern auch BFF Kylie Jenner, die bis zu diesem Zeitpunkt wie eine Schwester für sie war. Die Milliardärin brach den Kontakt zu der 21-Jährigen sofort ab - seither herrscht Funkstille.

Doch die vergangenen Wochen scheinen an Jordyn nicht spurlos vorbei gegangen zu sein. Schließlich machte sie ausschließlich mit Negativ-Schlagzeilen auf sich aufmerksam, hatte zeitgleich ihre beste Freundin und eine zweite Familie verloren ... Das Kurvenwunder zählte fast schon zum Kardashian-Jenner-Clan, da es sogar mit seiner besten Freundin Kylie zusammengewohnt und mit ihr Urlaube gemacht hatte.

Auf neusten Aufnahmen wirkt die Tochter von John Woods nun aber plötzlich extrem schlank - müssen sich ihre Fans jetzt etwa Sorgen machen?

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von HEIR JORDYN (@jordynwoods) am

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von HEIR JORDYN (@jordynwoods) am

 

 

 

Jordyn Woods plötzlich schlank

"Daily Mail" berichtet aktuell, dass die 21-Jährige tatsächlich einen Abnehmmarathon gestartet hat. In den vergangenen Monaten habe sie 22 Kilogramm abgespeckt - aus Kummer? Gut möglich. Aber vor allem sollen sie Freunde motiviert haben, ins Fitnessstudio zu gehen und Workouts zu machen. Sie soll zudem ihre komplette Ernährung umgestellt haben. Sie verzichte jetzt auf Fast Food und Kohlenhydrate. 

Ausgerechnet Khloé soll dabei ihr Vorbild gewesen sein. Denn die 34-Jährige hat in den vergangenen Jahren eine extreme Body-Transformation durchgemacht und ist seit einiger Zeit so schlank wie nie zuvor. Khloé habe Jordyn vor dem Affären-Drama immer wieder erzählt, wie sie mithilfe von Sport nicht nur den Kopf freibekam, sondern dabei auch abspeckte.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Jordyn Woods über Tristan-Affäre: „Er hat mich nur geküsst“ 

Kylie Jenner: BFF Jordyn Woods ist für sie gestorben!