Nicole Kidman: Schwanger mit 52?

"Es ist für Keith ein Riesen-Liebesbeweis"

Ein Baby, um die Ehe zu retten? Angeblich hat Nicole Kidman, 52, ein süßes Geheimnis ...

Ist Nicole Kidman zum 3. Mal schwanger?

Ein dezentes Bäuchlein zeichnet sich unter dem zarten Seidenstoff ab. Huch, hat die sonst so ultraschlanke Nicole Kidman etwa zugelegt? Wohl kaum! Wenn es nach dem amerikanischen "Star"-Magazin geht, soll die Schauspielerin zum dritten Mal schwanger sein.

Es ist noch ganz frisch, daher gibt es auch noch kein offizielles Statement. Aber sie ist froh, dass es ohne Hilfe geklappt hat und sie keine künstliche Befruchtung durchmachen musste,

berichtet eine Quelle. Das Baby soll die angeknackste Ehe mit Country-Sänger Keith Urban kitten, nachdem immer wieder über seine Fremdflirts mit Julia Michaels berichtet wurde.

Und der Plan geht offenbar auf: Bei öffentlichen Auftritten klebte Keith zuletzt förmlich an ihren Lippen.

Es ist für ihn ein Riesen-Liebesbeweis, dass sie noch eine Schwangerschaft auf sich nimmt,

heißt es aus ihrem Umfeld.

 

Kann ein Baby ihre Ehe retten?

Aber nicht (nur) ihres Alters wegen: Am 28. Dezember 2010 kam schon ihre Jüngste, Faith, via Leihmutter zur Welt, weil Nicole nach ihrer Erstgeborenen Sunday Rose Rücksicht auf ihre Figur nehmen wollte – und auf ihre damals florierende Joblage. Ihre Eitelkeit soll sie zur Ehe-Rettung über Bord geworfen haben.

Ende Dezember soll das Kind kommen. Und danach wollen Nicole und Keith eine Karrierepause einlegen – für den Nachwuchs und für ihre Ehe ... 

Text: Meike Rhoden

Noch mehr Star-News - vom Liebes-Drama bei Sophia Thomalla, bis hin zum Sex-Skandal im "Sommerhaus der Stars" - liest du in der aktuellen OK! - jeden Mittwoch neu!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Nicole Kidman: Was ist bloß mit ihrem Gesicht passiert?

Reese Witherspoon vs. Nicole Kidman: Der Zicken-Zoff eskaliert!

Themen