Paris Hilton: Erschütternde Beichte

"Ich habe immer noch Albträume davon"

Hotelerbin Paris Hilton, 39, gibt stets Einblicke ihres glamourösen Lebens preis. Doch ihr wahres Ich hält die Kultblondine vor der Welt zurück. Nun beginnt ihre Fassade zu bröckeln.

Paris Hilton: Jetzt zeigt sie ihr wahres Ich!

Schrill, extrovertiert und stets auffällig kennt man Partyqueen Paris Hilton. Um jeden Preis setzt sie sich in Szene und keine Schlagzeile ist ihr zuwider. Sie galt in den 2000er-Jahren als verzogene Erbin.

Doch in der neuen YouTube-Dokuserie "This is Paris - The Paris Hilton you never knew" (dt.: "Das ist Paris, so wie ihr sie noch nicht kennt"), zeigt sich die Skandalnudel von ihrer verletzlichen Seite und offenbart eine komplett andere Paris Hilton. Ihre selbst inszenierte Rolle hat, wie sie zugibt, Besitz von ihr genommen und es falle ihr schwer, die Maske abzulegen:

Ich habe das Gefühl, die ganze Welt glaubt, dass sie mich kennt. Niemand weiß wirklich, wer ich bin. Manchmal weiß ich selbst nicht, wer ich bin. Ich bin so daran gewöhnt, diese Rolle zu spielen, dass es mir schwer fällt, normal zu sein.

Hilton wirbt auf Instagram für ihre Dokuserie mit dem offiziellen Trailer: 

Mehr zu Paris Hilton:

 

Neue Serie enthüllt Kindheitstrauma

Paris Hilton zeigt in ihrer neuen Doku nicht nur ihr wahres Ich, sondern lässt die Welt in das dunkelste Kapiel ihres Lebens blicken: Erlebnisse aus ihrer Kindheit haben sie schwer traumatisiert. Bisher schwieg sie darüber. Doch jetzt gibt sie ihren Dämonen ein Gesicht und kämpft öffentlich dagegen an! Anscheinend soll es um ihre Zeit am Internat in Utah gehen. Mit der Zeitschrift "People" sprach Hilton über ein Gespräch mit ihren Eltern, die nichts von ihrem Leiden wussten:

Ich konnte euch nichts davon erzählen, weil ich jedes Mal, wenn ich es versuchte, von ihnen bestraft wurde. Ich habe immer noch Albträume davon.

 

 

Am 14. September 2020 wird die neue Dokuserie auf YouTube veröffentlicht. Was auch immer Paris Hilton widerfahren ist, werden wir hoffentlich bald erfahren. Fest steht: Die Hotelerbin will sich nicht mehr hinter ihrer Maske vestecken und findet es ist an der Zeit, dass die Welt erfährt, wer die wahre Paris Hilton ist. Wir freuen uns darauf, sie kennenzulernen!

Seid ihr gespannt auf die neue Doku?

%
0
%
0
Themen