Rob Kardashian verteidigt Verlobung mit Blac Chyna in "KUWTK"-Teaser

Seine Schwester Kim Kardashian und Khloé Kardashian sind sauer

Rob Kardashian, 29, hat sich vor einigen Wochen trotz der Zweifel seiner Familie mit seiner Freundin Blac Chyna verlobt - für welchen Ärger das bei seiner Familie sorgte, zeigt jetzt ein Teaser der familieneigenen Serie „Keeping Up With The Kardashians“.

Kardashians sauer nach Robs Verlobung

Dass Rob ausgerechnet um Blac Chynas Hand anhalten würde, hätten seine Schwestern wohl niemals erwartet oder gehofft. Das Model, welches bislang Beef mit seinen Schwestern hatte, gehört nun offiziell zur Familie und das, das nicht allen Kardashians schmeckt, ist in dem neuesten Teaser zur 12. Staffel von „Keeping Up With The Kardashians“ zu sehen.

 

 

YES !...!...!

Ein von www.Lashedbar.co (@blacchyna) gepostetes Foto am

 

So erklärt seine Schwester Khloé überrascht in dem Clip: „Der Fakt, dass er jetzt so öffentlich sein will, wundert mich.“

Währenddessen versucht Kim Kardashian die Wogen zwischen Blac Chyna und ihrer Halbschwester Kylie Jenner zu glätten und erklärt Rob am Telefon: „Du stellst sicher, dass deine Freundin in der Öffentlichkeit nicht deine Schwestern disst.“

Khloé empört: "Das ist so daneben"

Nach der überraschenden Verlobung ist Khloé fassungslos und meint:

Er [Rob] hat vor ihrer ganzen Familie um ihre Hand angehalten. Das ist so daneben.

Rob ist genervt von der Kritik seiner Familie und ermahnt seine Schwester Khloé: „Achte auf deine feindselige Stimme.“

Und erklärt: „Genau deswegen habe ich nichts zu euch gesagt. Das ist das erste Mal überhaupt, dass ich jemandem einen Antrag gemacht habe“, so Robert.

"KUWTK" im deutschen TV

Ob sich Rob mit seinen Schwestern wieder vertragen hat, sehen die deutschen ab dem 30. Mai um 21.55 Uhr bei „Keeping Up With The Kardashians“ auf dem Pay-TV Sender E! Entertainment.

Seht hier den "KUWTK"-Teaser: