Scheidung bei "Grey's Anatomy"-Hottie Jesse Williams

Die Ehe mit Frau Aryn Drake-Lee ist nach fünf Jahren am Ende

Jesse Williams ist wieder Single. Der Bei

Diese Nachricht dürfte so manch ein Frauenherz höher schlagen lassen: Jesse Williams, 35, ist wieder zu haben! Der "Grey's Anatomy"-Hottie und Ehefrau Aryn Drake-Lee haben nach nur fünf Jahren die Scheidung eingereicht, wie das US-amerikanische Promi-Portal "TMZ" berichtet.

 

Schlechte Nachrichten für "Grey's Anatomy"-Liebling

Bei unseren Lieblingen von "Grey's Anatomy" ist derzeit ganz schön was los: Patrick Dempsey und Ehefrau Jillian Fink wollen noch einmal Nachwuchs und Camillia Luddington ist vor Kurzem Mutter geworden. Während es bei den beiden Schauspielern privat offenbar ziemlich rund läuft, sieht es ausgerechnet bei Serien-Hottie Jesse Williams nicht so rosig aus.

Mädels, aufgepasst! Jesse Williams ist wieder auf dem Markt

Wie das US-amerikanische Promi-Portal "TMZ" berichtet, haben der "Dr. Jackson Avery"-Darsteller und Ehefrau Aryn Drake-Lee vergangene Woche die Scheidung eingereicht. Der Grund sollen laut Medienberichten "unüberbrückbare Differenzen" sein. Tatsächlich soll das Noch-Ehepaar schon seit einiger Zeit getrennt leben. Das Liebes-Aus kommt überraschend, denn erst vor vor einem Jahr brachte die Immobilienmaklerin Söhnchen Marceo zur Welt.

"Freundschaftliche Trennung"

Jesse Williams und seine Noch-Ehefrau hatten sich 2012 bei einer romantischen Zeremonie in Los Angeles das Ja-Wort gegeben. Die beiden haben insgesamt zwei Kinder: Neben Söhnchen Maceo, noch die dreijährige Tochter Sadie. Ein Rosenkrieg scheint uns immerhin erspart zu bleiben. Nach Informationen der Website, handelt es sich um eine "freundschaftliche Trennung".

Während der 35-Jährige derzeit wahrscheinlich eine eher schwierige Zeit durchlebt, dürfte sich so manch ein Fan über die Trennungs-Meldung freuen. Immerhin gilt der beliebte Schauspieler nach dem tragischen Ausstieg von "McDreamy" Patrick Dempsey als DER Frauenschwarm bei "Grey's Anatomy".