Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte

Alle Infos, Bilder und News zu der US-Krankenhaus-Serie mit Ellen Pompeo

Grey's Anatomy: Seit 2006 bringen uns die Assistenzärzte zum Weinen

Taschentücher bereitlegen: Grey’s Anatomy läuft! Die US-amerikanische Arztserie, die am 27. März 2005 erstmals von ABC ausgestrahlt wurde, hält massenhaft emotionale Momente bereit - und ist vielleicht auch deswegen weltweit so beliebt. Wenn McDreamy (Patrick Dempsey) eine Krantiotomie macht, das Bereitschaftszimmer von sexy Ärzten überläuft und Meredith Grey (Ellen Pompeo) ihren Schlafzimmerblick aufsetzt, sitzen allein in den USA rund 20 Millionen Zuschauer gebannt vor den Fernsehern. In Deutschland zeigt ProSieben Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte seit März 2006 - derzeit mittwochs um 20.15 Uhr.

Die Handlung spielt am fiktiven Seattle Grace Hospital (später: Seattle Grace Mercy West Hospital, dann Grey Sloan Memorial Hospital) in Seattle und wurde mit diversen Preisen, darunter Emmys und Golden Globes, ausgezeichnet.

Die emotionalsten und berühmtesten Grey's Anatomy-Momente

Die junge Ärztin Meredith Grey steht im Mittelpunkt, die zunächst mit ihren Kollegen Cristina Yang (Sandra Oh), George O’Malley (T. R. Knight), Isobel „Izzie“ Stevens (Katherine Heigl), und Alex Karev (Justin Chambers) ihre praktische Ausbildung in der Chirurgie absolviert. Im Verlauf der bislang 12 Staffeln ereignen sich zahlreiche hochdramatische Ereignisse. Unvergessen etwa:

  • wie Izzy nach Denny Duquettes überraschendem Tod zu "Chasing Cars" im Ballkleid zusammenbricht. SCHNIIIIIIEEEEF .... (Staffel 2)
  • wie Christina nach der geplatztem Hochzeit mit Dr. Burke (Isaiah Washington) aus ihrem Brautkleid geschnitten werden muss, weil sie nach einer Panik-Attacke keine Luft mehr bekommt (Staffel 3)
  • wie der bis zur Unkenntlichkeit entstellte (von einem Bus überrollte) Patient "007" auf Merediths Hand schreibt - und sich herausstellt, dass es George ist! (Staffel 5)  
  • das Todes-Drama um Lexie (Chyler Leigh) nach dem verheerenden Flugzeug-Absturz (Staffel 8)
  • der für viele Fans unglaublich tragische Tod von DEM Womanizer der Serie, Dr. Derek Shepherd (Patrick Dempsey, Staffel 11)

Alle Artikel zum Thema Grey's Anatomy:

06.05.2018

Ein Leben ohne unsere Lieblingsärzte von "Grey's Anaomy"? Kaum vorzustellen! Als wäre es nicht schon schlimm genug, dass wir uns immer wieder von heißgeliebten Charakteren verabschieden müssen, sorgt Hauptdarstellerin Ellen Pompeo, 48, jetzt für einen Schnappatmung bei den Fans: Droht das Serien-Aus?
 

25.04.2018

ABC hat es bestätigt: Für "Grey’s Anatomy" geht es in die nächste Runde. Damit gehört die Serie zu einer der erfolgreichsten Sendungen des Senders. Fans dürfen sich auf eine 15. Staffel mit ihrem Lieblings-Charakter Meredith Grey alias Ellen Pompeo, 48, freuen.

09.03.2018

OH NO! Ausgerechnet die Schauspielerinnen Jessica Capshaw, 41, und Sarah Drew, 37, werden die TV-Show “Grey’s Anatomy” nach der 14. Staffel verlassen. Die beiden spielen Dr. Arizona Robbins und Dr. April Kepner und gehören zu den absoluten Fan-Lieblingen. Warum die Nachricht nun wie eine Bombe einschlug und Co-Stars ihren Unmut äußern: "Das kotzt mich an!"

01.02.2018

Ellen Pompeo, 48, ist die 20 Millionen-Dollar-Frau und damit die höchstbezahlte Schauspielerin im Fernsehen. Nach außen hin scheint sie die perfekte Mutter und Ehefrau zu sein, doch nun ziehen dunkle Wolken über ihrer Familie auf. Denn ihr Ehemann Chris Ivery, 50, scheint der Polizei kein Unbekannter zu sein.

23.01.2018

„Grey's Anatomy“ gehört zu den beliebtesten Ärzteserien aller Zeiten und SIE ist einer der Gründe dafür: Ellen Pompeo, 48. Kein Wunder, dass die Schauspielerin zu einer der mächtigsten Frauen im TV geworden ist. In einem Interview verriet sie nun, welche unglaubliche Summe sie pro Folge kassiert.

09.11.2017

"Grey's Anatomy" ist für viele Fans nicht mehr wegzudenken. Seit 2005 und insgesamt 14 Staffeln fiebern wir mit unseren liebsten Serien-Ärzten mit. Nun verriet Produzentin Shonda Rhimes, 47, dass der Zeitpunkt für das Serien-Aus bereits feststeht!

 

01.10.2017

"Grey's Anatomy" ist DIE Ärzteserie und ein absoluter Dauerbrenner. Nun könnte es für Fans einen echten Schock geben: Stirbt etwa einer unserer liebsten Charaktere?

18.09.2017

Kate Walsh, 49, ist bekannt aus den Serien „Grey’s Anatomy“ und „Private Practice“. Auch ihre neuste Rolle in der Netflix-Erfolgsserie „Tote Mädchen lügen nicht“ hat wieder mal bestätigt, was für ein talentierte Schauspielerin Kate ist. Doch die letzen zwei Jahre waren hart für die hübsche Brünette - sie erhielt eine Schockdiagnose!

25.08.2017

13 Jahre lang waren sie ein glückliches Paar, nun streiten sie sich um die Kinder: Der Sorgerechtsstreit des "Grey's Anatomy"-Hotties Jesse Williams, 36, und seiner Noch-Ehefrau Aryn Drake-Lee, 35, eskaliert weiter. 

01.08.2017

In der US-Serie "Grey's Anatomy" gab er jahrelang den sexy Arzt, der immer einen Scherz auf den Lippen hat. Im wahren Leben ging es Eric Dane, 44, Anfang des Jahres nicht so gut. Aufgrund von starken Depressionen musste er sogar die Dreharbeiten zu seiner neuen Serie "The Last Ship" unterbrechen. Jetzt sprach er zum ersten Mal ganz offen über diese Zeit.

13.07.2017

Erst gestern (12. Juli) flimmerte das Finale der 13. "Grey's Anatomy"-Staffel über unsere Mattscheiben und wieder müssen wir uns von einem beliebten Charakter verabschieden. Nun gibt es aber einen kleinen Trost, denn es scheint, als dürften wir uns in der 14. Staffel über ein Comeback freuen.

12.07.2017

Mit seinen unglaublich blauen Augen und seinem sanften Wesen ist Jesse Williams, 35, als Dr. Jackson Avery einer DER Serienlieblinge bei "Grey's Anatomy". Doch privat liegt sein Liebesleben in Trümmern. In einem emotionalen Statement hat er nun einen verblüffenden Einblick in die Trennung von Ehefrau Aryn Drake-Lee gegeben.  

23.06.2017

"Grey's Anatomy"-Star Jesse Williams, 35, hat sich nach fünf Jahren Ehe von seiner Frau Aryn Drake-Lee getrennt. Nun führen die beiden einen Scheidungskrieg. Dabei geht es um nichts weniger als seine Kinder!

17.05.2017

Eins schon mal vorweg: "Grey's Anatomy" gehört definitiv zu unseren absoluten Lieblingsserien. Kein Wunder also, dass wir auch den erfolgreichen Ableger "Private Practice" nur so verschlungen haben. Und es wird noch besser! Denn nachdem die Privatklinik nach sechs Staffeln die Pforten geschlossen hat, plant ABC nun die nächste Spin-off-Serie. Und in der dreht sich alles um heiße Feuerwehrmänner! Geht's noch besser?

12.05.2017

Sorge um Eric Dane: Der in "Grey's Anatomy" als Dr. Mark Sloan bekannte Serienstar ist an Depressionen erkrankt. Wie verschiedene US-People-Magazine berichten, bat der 44-Jährige die Produzenten seiner Serie “Last Ship” um eine Pause, weil er depressiv sei.  

26.04.2017

"Grey's Anatomy"-Fans mussten in den 13 Staffeln schon oft stark sein: Immer wieder verließen beliebte Darsteller die US-Serie, nicht wenige von ihnen starben den Serientod. Dr. Charles Percy, Adele Webber, Heather Brooks - zuletzt sogar Neurochirurgie-Chefarzt Dr. Derek Shepherd, verkörpert von Patrick Dempsey, 51. Einen Todesfall bereut Drehbuchautorin Shonda Rhimes, 47, aber ganz besonders: Kyle Chandlers, 51, alias "Dylan"!

25.04.2017

Diese Nachricht dürfte so manch ein Frauenherz höher schlagen lassen: Jesse Williams, 35, ist wieder zu haben! Der "Grey's Anatomy"-Hottie und Ehefrau Aryn Drake-Lee haben nach nur fünf Jahren die Scheidung eingereicht, wie das US-amerikanische Promi-Portal "TMZ" berichtet.

 

20.04.2017

Vor knapp zwei Jahren wollten sie sich scheiden lassen, jetzt sind sie glücklicher denn je: Patrick Dempsey, 51, und Ehefrau Jillian Fink, 51, haben noch einmal die Kurve bekommen und konnten ihre Ehe retten. Seitdem wirkt das Paar mega happy, erst vor wenigen Tagen postete der ehemalige "Grey's Anatomy"-Hottie ein zuckersüßes Pärchen-Selfie. Jetzt wollen die Zwei ihr Liebes-Glück offenbar toppen, denn Patrick Dempsey und seine Frau sollen tatsächlich wieder Nachwuchs planen!

11.04.2017

Camilla Luddington, 33, wurde durch ihre Rolle als willensstarke Jo Wilson in dem Serien-Dauerbrenner "Grey's Anatomy" bekannt. Diewohl schönste Rolle ihres Lebens hat die Schauspielerin aber erst jetzt bekommen, denn sie ist zum ersten Mal Mutter geworden und freut sich riesig über ihren gesunden Nachwuchs!

23.02.2017

Groß war der Schock bei den "Grey's Anatomy"-Fans, als ausgerechnet die erfrischend abgeklärte, "verdrehte Schwester" Dr. Cristina Yang in die Schweiz zog, womit das Serien-Aus von Darstellerin Sandra Oh, 45, besiegelt war. Nun könnte es aber doch noch eine winzige Chance auf eine Rückkehr von Meredith Greys BFF geben ...