Silvia Wollny reicht's: Sie zieht einen Schlussstrich!

Familienzoff bei den Wollnys sorgt für Gesprächsstoff

21.02.2020 09:31 Uhr

Im Hause Wollny geht es aktuell drunter und drüber! Zwischen Silvia Wollny, 55, und ihrer Tochter Calantha, 19, fliegen die Fetzen. Nun zieht das Familienoberhaupt die Reißleine.

Calantha & Silvia: Mega-Zoff

"Meine Mutter ist kein perfekter Mensch. Im Gegenteil im Fernsehen zeigt sie, dass sie eine liebevolle Mutter ist, die immer Verständnis, für ihre Kinder hat. Genau, diese Wörter würde ich mir wünschen, wie sie sich der ganzen Welt präsentiert. Sobald ich meine Wünsche oder Träume äußere, werde ich angeschriehen", hetzte Calantha kürzlich im Netz gegen ihr Mutter Silvia.

Die 55-Jährige versuchte daraufhin im "Promiflash"-Interview die Streitsituation herunterzuspielen

Wie in jeder anderen Familie gibt es auch bei uns Wollnys mal Meinungsverschiedenheiten. Wie werden trotzdem immer zusammenhalten, egal was passiert.

So, so ...

Mehr zu "Die Wollnys":

Silvia Wollny greift durch!

Doch zahlreiche Wollny-Fans schlagen sich aktuell auf die Seite der 19-Jährigen. Nicht zu Silvias Vorteil. Denn in den vergangenen Tagen wurde die Elffachmutter im Netz übel angefeindet, sodass sie nun die Kommentarfunktion unter ihren Social-Media-Beiträgen entfernt hat.

Eine radikale Entscheidung, nur um sich selbst zu schützen! Bleibt abzuwarten, wie lange der Rosenkrieg zwischen Calantha und ihrer Mutter noch anhält ...

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Silvia Wollny (@wollnysilvia) am

 

 

Bist du Team Calantha & Silvia?

%
0
%
0