Sophia Thomalla: Andy LaPLegua trägt sie schon als Tattoo

Nach der Trennung von Till Lindemann scheint sich das Model mit dem Combichrist-Sänger zu trösten

Glücklich verliebt? Andy La Plegua mit Sophia-Schriftzug auf der Brust.  Er und Sophia Thomalla posten sich auf Instagram kuschelnderweise ...  ... oder knutschend.  Ob Sophia ihre eigene Tattoo-Wahl inzwischen bereut? Das riesige Konterfei ihres Ex Till Lindemann ...  ... ziert den Unterarm der 26-Jährigen. 

Huch, das ging ja schnell! Gerade eben erst wurde bekannt, dass Sophia Thomalla, 26, und Till Lindemann, 52, sich getrennt haben, da scheint ihr angeblicher Neuer, Combichrist-Sänger Andy LaPlegua, 40, schon Nägel mit Köpfen gemacht zu haben. Oder sollen wir lieber sagen Nadeln? 

Das geht unter die Haut

Einige Tattoos zieren Andy LaPleguas Körper, doch eines sticht ganz besonders ins Auge: Der Name Sophia steht in großen Lettern auf seiner Brust geschrieben.

Echt oder Fake, das weiß wohl der norwegische Musiker am besten. Zufall kann es jedenfalls kaum sein, dass der 40-Jährige sich ausgerechnet den Namen von Sophia Thomalla auf seinem Body verewigen (malen?) ließ. Denn er und die Tochter von Ex-TV-Kommissarin Simone Thomalla scheinen großen Gefallen aneinander gefunden zu haben, wie ein inniges Kuss-Foto der beiden beweist. 

Ob mehr aus dem Flirt wird? Das wird sich zeigen. Andy jedenfalls hat sein (Liebes-)Statement bereits nonverbal kommuniziert. 

Tattoo überdauerte die Liebe

Die 26-Jährige dürfte derweil noch an ihrer eigenen Körperbemalung zu knabbern haben: Ein riesiges Bild ihres - inzwischen - Ex-Freundes, Rammstein-Sänger Till Lindemann, ziert den gesamten Unterarm des "Lidl"-Models. 

Am 25. November wurde bekannt, dass Sophia Thomalla und ihr Freund nach fünf Jahren getrennte Wege gehen. Manager Alain Midzic zu OKmag.de:

Schwierigkeiten gab es immer mal wieder. Schade. Mir tut es leid für die beiden. Nichts ist halt für ewig, auch Trennungen nicht ...