Trennung von Ennesto Monté? Helena Fürst ist offenbar wieder Single!

Die TV-Darstellerin hat ihren Beziehungsstatus auf Facebook geändert - auch in Wirklichkeit?

Fast vier Wochen lang schwebte Helena Fürst, 42, mit Schlagersänger Ennesto Monté, 40, auf Wolke Sieben - zumindest schien es so. Jetzt hat es sich zwischen der Blondine und ihrem Lover offenbar wieder ausgeturtelt, wie ihr aktueller Beziehungsstatus auf Facebook verrät. Denn anstatt "glücklich vergeben" steht dort plötzlich "Single"....

Helena Fürst ist offenbar wieder Single - nach vier Wochen!

Die Liebesgeschichte zwischen "Dschungelcamp"-Streithenne Helena Fürst und ihrem Liebsten war so ungewöhnlich, dass sie schon fast als romantisch durchgehen könnte: Der Schlagerstar hatte ein Date mit der Blondine auf Ebay ersteigert. Dass aus dem Kennenlernen etwas Ernstes entstehen würde, damit hat zunächst wohl niemand gerechnet.

Sie und Ennesto Monté werden keine Musik zusammen machen

Erst vor kurzem schwärmte Helena noch im TV von ihrem Ennesto, veröffentlichte sogar ein Knutsch-Foto auf ihrem Facebook-Profil. Doch damit ist jetzt offensichtlich Schluss! Bereits gestern, 7. November verkündete die Soap-Darstellerin ihren Fans, dass das (Ex-)Paar doch keinen Song zusammen produzieren werde:

Ihr Lieben, Ennesto und ich haben uns dagegen entschieden, gemeinsam Musik zu machen,

so die ehemalige TV-Anwältin. Der Grund für die geplatzte Zusammenarbeit liegt nun wohl auf der Hand: Heute, 8. November änderte Helena ihren Beziehungsstatus in "Single". Ein offizielles Statement der 42-Jährigen steht jedoch noch aus.