“Unter uns“: Krass! Dieser Serienliebling ist nackt im “Playboy“

Antonia Michalsky hüllenlos auf dem Cover

Bei “Unter uns“ spielt Antonia Michalsky, 28, die unschuldige Ehefrau. Im echten Leben kann die Schauspielerin aber auch anders. Auf dem aktuellen “Playboy“-Cover zeigt sich der Soap-Star nun hüllenlos. 

Antonia Michalsky lässt ihre Hüllen fallen 

In der RTL-Soap “Unter uns“ spielt Antonia Michalsky seit zwei Jahren die unschuldige Saskia Huber. So scheu ist sie im wahren aber Leben nicht. In verschiedene Rollen zu schlüpfen und sich zu verwandeln, ist die größte Leidenschaft der 28-Jährigen. Jetzt zeigt sie in der Juli-Ausgabe des “Playboy“, die am 6. Juni erscheint, eine ganz neue Seite von sich und lässt die Hüllen fallen.

“Es hat lange gedauert, bis ich im Einklang mit meinem Körper war“

Sich nackt für das Cover des Männermagazins ablichten zu lassen, war für Antonia damals undenkbar. Früher fühlte sie sich zu dick und verglich ihren Körper ständig mit denen der Models: “Es hat lange gedauert, bis ich im Einklang mit meinem Körper war. Vor ein Paar Jahren hätte ich das wahrscheinlich noch nicht gemacht“, so die hübsche Brünette im RTL-Interview. Doch mittlerweile fühlt sie sich pudelwohl und sexy – und hat eine wichtige Botschaft

Ich finde, dass sich mehr Frauen trauen sollten, die jetzt keine Kleidergröße 34 haben, sich auszuziehen und zeigen sollten, dass sie schön sind.

Auf die Reaktionen der Soap-Fans sei sie gespannt: “Ich denke, sie werden zunächst überrascht sein, da meine Rolle bei 'Unter Uns‘ eher nicht mit einem 'Playboy‘-Shooting assoziiert wird. Aber ich hoffe natürlich, dass ihnen die Bilder gefallen“, so Antonia. 

 

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

Sarah Lombardi: Lässt sie für den "Playboy" die Hüllen fallen?

Vera Int-Veen: Sie will in den „Playboy“