Kaltblütig ermordet: Instagram-Star stirbt mit 24

Ekaterina Karaglanova wurde tot in einem Koffer gefunden!

Der grausame Tod von Beauty-Bloggerin Ekaterina Karaglanova (†24) schockt die Welt! Der Netz-Star wurde in ihrer Wohnung tot aufgefunden – in einem Koffer.

Wer hat Ekaterina Karaglonova umgebracht?

Die Eltern von Ekaterina waren in Sorge. Seit Tagen hatten sie nichts von ihrer Tochter gehört. Mit über 80.000 Followern sind sie es von Ekaterina gewöhnt, täglich einen Schnappschuss von ihr im Netz zu sehen. Wie die "Bild" berichtet, baten die Eltern den Vermieter, zu schauen, ob alles bei ihrer Tochter in Ordnung sei.

Dann der Schock: Ekaterina wurde in der Wohnung tot aufgefunden. Der Instagram-Star wurde ermordet. Der Täter ist noch immer nicht gefasst – und es kommen immer mehr grausame Details ans Licht …

 

Nackt in einem Koffer – mit Messerstichen am ganzen Körper

Die russische Polizei würde von einem Tötungsdelikt aus Eifersucht ausgehen. Vor Kurzem habe sich die Schönheit von ihrem Freund getrennt und sei wenig später mit einem wesentlich älteren Mann zusammengekommen. Hat einer der Männer ihr DAS angetan: Ekaterinas Körper war übersät von Messerstichen. Sie starb an einem Schnitt durch die Kehle.

Besonders fassungslos macht die Tatsache, dass der Mörder die junge Frau nach der Tat in einen Koffer gezwängt hatte. Laut "Bild" habe die Polizei noch niemanden festgenommen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Vermisste Rebecca Reusch: Bittere Abrechnung!

Horror-Crash mit E-Scooter: YouTube-Star tot!

Themen