Prinz George: So süß lobt er Mama Kate

Er wusste genau, wie er sie glücklich machen kann

Prinz George, 8, hatte schon in frühester Kindheit immer wieder öffentliche Auftritte, auf die er seine Eltern William, 39 und Kate, 39 begleitet hat. Und bei einem davon zeigte der kleine Prinz, dass er schon damals wusste, wie man die Menschen begeistert.

Prinz George bekommt immer mehr öffentliche Auftritte 

Prinz George verzaubert seit inzwischen acht Jahren die Briten mit seiner bloßen Existenz. Der älteste Sohn von Prinz William und Herzogin Kate begeisterte kürzlich bei der Fußball-EM mit seinem emotionalen Jubel und seiner großen Enttäuschung nach dem verlorenen Finale. Der kleine Prinz weiß inzwischen, dass er eines Tages König werden wird und wird von seinen Eltern nun behutsam an ein Leben in der Öffentlichkeit herangeführt. Doch schon lange vor seinem Auftritt bei der Fußball-EM war George immer mal wieder bei öffentlichen Auftritten zu sehen - und überraschte mit zum Dahinschmelzen süßen Statements.

Prinz George begleitet schon früh seine Eltern 

Passiert ist das Ganze während der Eröffnung eines Gartens, den Georges Mutter Kate mitgestaltet hatte. Die Herzogin von Cambridge hatte sich dazu mit den Landschaftsarchitekten Andrée Davies und Adam White zusammengetan. In dem verspielten Gartenabschnitt finden sich viele verschiedene Pflanzenarten, aber auch ein Wasserfall, ein Baumhaus und eine Schaukel. Das Ziel: Der Garten soll ein Ort der Erholung für die ganze Familie sein, in den alle kommen und dort Spaß haben können. 2019 wurde der Garten eröffnet und natürlich waren auch die Cambridges mit ihren Kindern George, Charlotte und Louis damals dort unterwegs - begleitet von einer Menge Journalisten. Einer von ihnen hat einen ganz besonderen Moment mit dem kleinen Prinzen beobachtet. 

Mehr zu Prinz George liest du hier:

 

 

Prinz George: So süß lobt er Mama Kate 

Denn George wurde damals von seinem Vater gefragt, wie er das Design des Gartens bewerten würde. Und der kleine Prinz, der auf seiner Schaukel saß, zögerte keine Sekunde und sagte: 

20 von 10

Ein zuckersüßes Kompliment, das Mama Kate da von ihrem Ältesten bekommt. Und die Herzogin zeigt sich ganz begeistert:

Wie großartig ist das? 

Offenbar weiß sie das Lob ihres Sohnes voll und ganz zu schätzen. Wie schön zu sehen, dass George schon im zarten Alter von damals knapp sechs Jahren wusste, wie man die Öffentlichkeit - und die eigenen Eltern - voll und ganz bezaubern kann.

Verwendete Quellen: Express

Glaubst du, George wird sich in seiner Rolle als Thronfolger einmal wohl fühlen?

%
0
%
0