Shania Geiss: Traum geplatzt? Was sie jetzt plant

Shania Geiss: Traum geplatzt? Was sie jetzt plant - Große Ziele!

Die Modelkarriere von Shania Geiss, 17, scheint nicht wirklich anzulaufen. Doch sie hat schon andere Pläne - und die haben es in sich. Was "Die Geissens" jetzt unternehmen, um ihre Karriere nach vorn zu bringen ... 
  • Shania Geiss wollte Model werden
  • Jetzt schlägt sie einen völlig neuen Weg ein
  • Robert und Carmen Geiss unterstützen sie dabei

Shania Geiss: Kein Glück in der Model-Welt?

Zunächst sah es ganz danach aus, als würde Shania Geiss als Model durchstarten. Immerhin wurde die 17-Jährige bei einer renommierten Modelagentur unter Vertrag genommen. Ein toller Erfolg! Doch bislang scheint die Karriere nicht wirklich Fahrt aufzunehmen. In großen Werbekampagnen oder auf den Laufstegen bekannter Designer haben Fans das Geissens-Küken jedenfalls noch nicht bewundern dürfen. Experten kritisierten ihren Look schon vor Jahren. Und das obwohl das Modeln doch ihr großer Traum war. Muss sich Shania Geiss also neue Ziele stecken?

"Die Geissens" und die Kunst

Glücklicherweise hat Shania mehr als ein Talent. Neben ihren Modelambitionen versucht sie sich auch als Künstlerin. Mama Carmen Geiss teilte schon stolz die Werke ihrer Tochter auf Instagram und erst kürzlich versteigerte Shania Geiss ein selbstgemaltes Bild für den guten Zweck. Im Interview mit RTL verriet sie, wie sie zur Malerei gekommen ist. Verantwortlich ist Papa Robert Geiss, der mit seiner Tochter gemeinsam ein Bild nachmalen wollte, als sie 6 Jahre alt war:

Und da hab ich gemerkt, ich liebe es zu malen. Aber da war ich natürlich noch nicht so gut. Aber in der Schule hab ich dann bemerkt, dass ich immer noch Spaß daran habe und auch immer besser wurde. Und dann von einem Tag auf den anderen konnte ich dann irgendwie malen.

Stolz verrät Shania Geiss, dass sie im vergangenen Jahr sogar Werke auf der Art Basel in Miami ausstellen sollte. Weil sie aber noch zur Schule gehe, habe sie nicht genug Zeit zum Malen: "Also haben wir das mal verschoben. Aber Mama und Papa haben in ihrem Büro einen Raum für mich frei gemacht, den ich als Atelier nutzen kann. So habe ich genügend Platz um zu malen und auch die Bilder zu lagern. In meinem Zimmer zu Hause hat das alles gar nicht Platz."

Wir sind gespannt, ob Shania Geiss nun als Kunst-Talent groß rauskommt. 

"Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie" läuft montags um 20:15 Uhr auf RTLZWEI und jederzeit auf RTL+.

Quelle: RTL

Lade weitere Inhalte ...