Shiloh Jolie-Pitt: Haare radikal abrasiert - endet sie wie Britney Spears?

Shiloh Jolie-Pitt: Haare radikal abrasiert - endet sie wie Britney Spears?

Damit hat wohl niemand gerechnet: Kurz vor Weihnachten überraschte Shiloh Jolie-Pitt, 16, mit einer drastischen Veränderung, die Bände spricht!

Shiloh Jolie-Pitt wirklich: Wie sehr leidet sie wirklich?

Keine Frage, Shiloh Jolie-Pitt und ihre Geschwister hatten es in den letzten Jahren wohl alles andere als leicht. Ihre berühmten Eltern Angelina Jolie und Brad Pitt streiten seit ihrer Trennung im Jahr 2016 weiterhin vor Gericht um das Sorgerecht - und zwar mit allen Mitteln. Vor allem die "Maleficent"-Darstellerin packte in der Vergangenheit immer wieder krasse Details über ihre Ehe mit dem Oscarpreisträger aus. So war von Drogen, Alkohol und Gewalt die Rede.

Während sich die ältesten Jolie-Pitt-Kinder mittlerweile von Papa Brad angewandt haben sollen, hielt die 16-jährige Shiloh Jolie-Pitt laut Medienberichten weiterhin zu ihrem Vater. Die junge Frau soll in den letzten Jahren extrem unter der Schlammschlacht ihrer Eltern gelitten und alles dafür getan haben, den Kontakt zu dem 59-Jährige aufrechtzuerhalten.

Auch spannend: Brad Pitt & Angelina Jolie: Heftige Gewaltvorwürfe - Schock-Bilder aufgetaucht

Shiloh Jolie-Pitt: Sie hat sich die Haare abrasiert!

Doch wie sehr leidet Shiloh Jolie-Pitt wirklich? Die 16-Jährige überraschte kurz vor Weihnachten mit einer radikalen Veränderung, die Bände sprechen könnte. Paparazzi lichteten die Tochter von Angelina Jolie und Brad Pitt nämlich kürzlich mal wieder ab - und auf den Fotos ist die junge Frau kaum wiederzuerkennen.

Shiloh Jolie-Pitt hat sich nämlich von ihrer Mähne getrennt und sich ihre Haare vollständig abrasiert! (HIER kannst du die Bilder sehen!) Weshalb sich die junge Frau zu diesem drastischen Schritt entschieden hat? Handelt es sich vielleicht um eine Art von Protest oder gar einen Hilferuf? Oder wollte sich die 16-Jährige einfach nur optisch verändern oder einen neuen Look wagen? Das weiß wohl nur sie selbst ...

Verwendete Quellen: Kurier.de

Lade weitere Inhalte ...