"Sommerhaus der Stars": Liebessensation nach Mega-Eklat?

"Sommerhaus der Stars": Liebessensation nach Mega-Eklat?

Noch während der Dreharbeiten zum TV-Format "Sommerhaus der Stars" trennten sich Eric Sindermann, 34, und seine Freundin Katharina Hambuechen, 27, – jetzt enthüllte der TV-Kandidat neue Details über sein Liebesleben.

"Sommerhaus der Stars": Trennung vor laufender Kamera

Sie sorgten für einen der größten Eklats der vergangenen Staffel "Sommerhaus der Stars" – Eric Sindermann und seine Freundin Katharina Hambuechen schockierten mit ihrer Beziehung nicht nur ihre Mitbewohner, sondern auch die zahlreichen Zuschauer vor den heimischen TV-Bildschirmen. 

Nachdem sich die beiden immer wieder gegenseitig vor den Kameras bloßstellten, bei Katharina zahlreiche Tränen flossen und Eric immer wieder betonte, dass seine Freundin seine Karriere zerstören wollen würde, trennten sich die beiden vor laufender Kamera. Da das Format eine Produktion für Paare ist, mussten die beiden augenblicklich die Bocholter Promi-WG verlassen. Krass! 

Eric Sindermann: "Ich habe große Bindungsängste"

Doch auch abseits der RTL-Kameras scheint sich die Situation zwischen den beiden Ex-Turteltauben nicht zu beruhigen – im Netz lieferten sich Eric und Katha eine heftige Schlammschlacht. Mittlerweile scheint zwischen den beiden Ex-Turteltauben zumindest öffentlich Ruhe eingekehrt zu sein.

Via Instagram äußerte sich Eric Sindermann jetzt zu seinem Liebesleben. Als ein neugieriger Follower in einer Fragerunde wissen wollte, ob der TV-Kandidat gerne wieder in einer Beziehung wäre, stellte Eric klar: 

Ganz klar, nein! Ich habe große Bindungsängste und vertraue keiner Frau mehr so richtig. 

Abschließend glaube Eric, dass es noch eine ganze Weile dauern werde, bis er bereit sein wird, eine neue Frau in sein Leben zu lassen. 

Alle Folgen von "Das Sommerhaus der Stars" sehen die Zuschauer jederzeit bei RTL+.

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...