Prinzessin Kate: Baby Nr. 4? Harry gratulierte bereits!

Prinzessin Kate: Schwanger mit Baby Nr. 4? "Harry wünschte ihr und William alles Gute"

Immer wieder heißt es, Prinz William, 40, und Prinzessin Kate, 40, könnte noch einmal Eltern werden. Ein Insider will nun enthüllt haben, dass Baby Nummer vier tatsächlich unterwegs ist - und Kate Queen Elizabeth II. (†96) diese schöne Nachricht noch kurz vor ihrem Tod mitgeteilt hat!

Prinzessin Kate: Noch ein Baby mit Prinz William?

Prinz William und Prinzessin Kate gelten als das Vorzeige-Ehepaar der Royals. Skandale und Negativ-Schlagzeilen? Fehlanzeige! Die beiden gelten in der Öffentlichkeit als unschlagbare Einheit und auch privat könnte es bei dem Thronfolger und seiner Frau offenbar kaum besser laufen. William und Kate haben bekanntermaßen drei Kinder: Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis.

Doch immer wieder heißt es, die 40-Jährige würde sich noch weitere Kinder wünschen, während die Familienplanung für ihren Mann stets als abgeschlossen galt. Hat sich das Blatt möglicherweise gewendet? Schon vor einigen Wochen berichteten verschiedene Medien, dass Prinzessin Kate ihren Mann umgestimmt hätte, was ein weiteres Baby angeht - und das will ein Palastinsider nun bestätigt haben!

Queen Elizabeth II. soll kurz vor ihrem Tod von der Baby-News erfahren haben

Die Quelle will dem US-Magazin "Star" verraten haben, dass Prinzessin Kate tatsächlich mit ihrem vierten Kind schwanger sein soll. Besonders herzzerreißend: Die 40-Jährige soll Queen Elizabeth II. diese schöne Nachricht noch kurz vor ihrem Tod mitgeteilt haben:

Sie hatten es gerade erst herausgefunden. Sie (die Queen, Anm. d. Red.) hat sich so für sie gefreut.

Ob das stimmt? Immerhin stellt sich die Frage danach, wann Prinzessin Kate Queen Elizabeth II. das mitgeteilt haben soll, denn schließlich befand sich die Monarchin zuletzt wochenlang auf Balmoral und ihr Tod schien auch für die Königsfamilie überraschend gewesen sein, denn nicht umsonst kam der Großteil der Royals - unter anderem Prinz William und Prinz Harry - zu spät zum Sterbebett der Queen. Hinzu kommt, dass Kate ihren Mann William Anfang September nicht nach Schottland begleitete, sondern bei ihren drei Kindern George, Charlotte und Louis geblieben ist, wie Fotos bewiesen.

Auch spannend: Queen Elizabeth II. (†96): Darum waren Kate & Meghan in ihrem letzten Moment nicht bei ihr

Prinz Harry: "Er rief Kate an"

Dennoch behauptet der Insider, dass Prinzessin Kate ein Baby erwartet - und überaus glücklich darüber sein soll: "Sie strahlt", heißt es. Auch Babykleidung habe die 40-Jährige bereits gekauft. Ihre größten Schwangerschaftsgelüste sollten Pommes und saure Gurken sein. Doch damit nicht genug: Auch Louis und Charlotte sollen völlig aus dem Häuschen sein: Während sich der 4-Jährige einen kleinen Bruder wünscht, hoffe seine Schwester auf ein Mädchen. Und: Auch Prinz Harry soll sich mit seinem Bruder und seiner Schwägerin freuen:

Harry schickte William eine Nachricht und wünschte ihm und Kate alles Gute. Und er rief Kate an, um ihr zu sagen, wie nett es war, sie zu sehen.

Ob sich die Baby-Gerüchte dieses Mal tatsächlich bewahrheiten? Unwahrscheinlich, doch sollte Prinzessin Kate wider Erwarten doch schwanger sein, dürfte sie dieses süße Geheimnis nicht mehr allzu lange für sich behalten können ...

Verwendete Quellen: Star

Lade weitere Inhalte ...