Andrea Kiewel: „Fernsehgarten“ mit Publikum – Run auf die Tickets

Begrenzte Anzahl

Andrea Kiewel, 55, öffnet die Türen des „ZDF-Fernsehgartens“. Ab August findet die TV-Show wieder mit Gästen statt. Die Tickets sind heiß begehrt …

Andrea Kiewel und „Fernsehgarten“ sind Kult

Andrea Kiewels „ZDF-Fernsehgarten“ ist für viele Kult: Jeden Sonntagmittag gibt es Spiele, Infos, Rezepte und Musik live vom Mainzer Lerchenberg. Ob als gutgelaunten Start in den Sonntag oder zum Wachwerden mit Kater vom Vorabend, der „Fernsehgarten“ bietet für jeden etwas. Und mittendrin steckt Moderatorin Andrea Kiewel einen mit ihrer guten Laune an. Kein Wunder, dass es den „Fernsehgarten“ schon seit 34 Jahren gibt, 20 Jahre mit Andrea Kiewel als Moderatorin, die sich schon mal im Bikini zeigte.

Endlich wieder mit Gästen

Der „Fernsehgarten“ lebt vor allem auch vom Live-Dabeisein, vom Publikum und den Mitmach-Aktionen. Doch in diesem Jahr wurde das Publikum nicht nur in dieser Sendung wegen der Corona-Pandemie wieder ausgeladen. Doch das hat ein Ende.

Ab Sonntag, 9. August 2020, kann unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen wieder eine sehr geringe Anzahl an Gästen live im 'ZDF-Fernsehgarten' vor Ort sein,

teilte das ZDF mit.

Das könnte Dich auch interessieren:

 

Auflagen für Bewerber

Interessenten können sich ab dem 27. Juli um 10 Uhr morgens im ZDF-Ticketshop für Karten bewerben. Allerdings gibt es einige Auflagen, so müssen Bewerber mindestens 18 Jahre alt sein, der Einlass ist nur mit PKW möglich und es werden maximal 4 Tickets pro Person/Haushalt und Email-Anschrift vergeben. Die Tickets sind personalisiert und können nicht von einer anderen Person genutzt werden. Auf dem gesamten „Fernsehgarten“-Gelände herrscht zudem Maskenpflicht, außer auf dem Sitzplatz.

Trotz der Auflagen werden sich Zehntausende auf die Tickets bewerben. Für viele Familien gehört der Besuch der TV-Show zum festen Sommerprogramm. Wir drücken die Daumen, dass möglichst viele, die sich bewerben, ihre Tickets auch bekommen.

Bewerbt ihr euch um ein "Fernsehgarten"-Ticket?

%
0
%
0