Andrea Kiewel zeigt sich halbnackt

Seltener Schnappschuss

Andrea Kiewel, 55, zeigt sich auf einem neuen Foto sehr freizügig im Bikini. Die "Fernsehgarten"-Fans feiern die Moderatorin dafür …

Andrea Kiewel im Bikini

Im "ZDF-Fernsehgarten" tanzten am Sonntag etliche Schlagerstars wie die Amigos, G.G. Anderson, Norman Langen und Laura Wilde zum Motto "Discofox" auf dem Mainzer Lerchenberg, von wo aus die Live-Show gesendet wird. Auch die "Let's Dance"-Gewinner Massimo Sinató und Lili Paul-Roncalli legten in der Sonntagmittags-Show eine fetzige Sohle aufs Parkett. Andrea Kiewel moderierte im luftigen, blauen Sommerkleid.

Sommerlich ist auch ein Schnappschuss, den sie vor der Sendung auf dem Instagram-Profil des „ZDF-Fernsehgartens“ teilte.

Das könnte Dich auch interessieren:

 

 

Freizügiges Foto

Zu sehen ist Andrea Kiewel, wie sie halbnackt im Bikini von einem Fels ins Meer springt. So freizügig zeigt sich die Moderatorin selten. Dazu fragt sie: "Der Sprung ins kalte Nass. Wie und wo genießt Ihr den Sommer?"

Und die "Fernsehgarten"-Fans finden's großartig. "Coole Powerfrau, die Kiwi! Zum verlieben!", lautet ein Kommentar. Ein weiterer: "Eine tolle Frau."

 

 

Antwort auf die Hater

In der "Discofox"-Ausgabe bezog Andrea Kiewel auch Stellung über die vielen hämischen Kommentare, die sie schon seit Jahren als Moderatorin des "Fernsehgartens" begleiten. In der Live-Show sagte sie:

Das ist mehr als nur ein Job. Würden mich jetzt hässliche Kommentare im Internet aus der Bahn werfen, wäre ich die falsche.

Die Leute würden sie einfach nicht persönlich kennen. Mittlerweile lebe sie nach dem Motto "Lass sie reden", so Andrea Kiewel.

Wie hat euch der "Discofox-Fernsehgarten" gefallen?

%
0
%
0
%
0
%
0