Helene Fischer: Jetzt spricht Thomas Seitels Vater

Ehrliche Worte

Helene Fischer, 36, und Thomas Seitel sind seit über zwei Jahren ein Paar. Jetzt spricht Thomas Vater Günter Seitel, 69, über die beiden …

Helene Fischer und Thomas Seitel "eine große Liebe"

Thomas Seitels Vater lebt in der beschaulichen Gemeinde Eppertshausen in Südhessen bei Frankfurt am Main. Über seinen Sohn und seine mögliche Schwiegertochter möchte er gar nicht so viel erzählen, schließlich legen die beiden viel Wert auf ihr Privatleben.

Eines sagt Günter Seitel aber doch über Helene Fischer und Thomas Seitel zu "Bunte":

Auf jeden Fall ist das eine große Liebe.

Kurz nachdem Helene Fischer und Florian Silbereisen im Dezember 2018 ihre Trennung nach mehr als zehn gemeinsamen Jahren bekannt machten, kam heraus, dass die Schlagersängerin mit dem Luftakrobaten Thomas Seitel einen neuen Mann an ihrer Seite hat. Zuvor hatte er sie auf ihrer Tournee begleitet.

Sein Verhältnis zu den beiden beschreibt der Laienschauspieler und Chorsänger Günter Seitel mit den Worten: „Alles ist bestens“.

Das könnte dich auch interessieren:

 

 

Paar kaum in der Öffentlichkeit

Helene Fischer arbeitet aktuell an ihrem neuen Album, mit dem noch in diesem Jahr gerechnet wird. Über die Beziehung zu Thomas Seitel ist wenig bekannt. In einem seltenen Interview mit dem "ZEITmagazin" beschwerte sich Helenes Freund über die Berichterstattung in den Medien, die teilweise "massiv und belastend" gewesen sei. Dennoch bereue er die Beziehung nicht.

Ich habe mich mit allen Konsequenzen für diese Frau entschieden.

, betonte Thomas Seitel.

Über den Moment als es bei den beiden Klick machte, sagte er:

Wir haben uns ineinander verliebt. Gefühle kann man nicht steuern, höchstens unterdrücken, zumindest eine Zeit lang, aber dann überrollen sie dich umso heftiger.