KLUBBB3: Endgültige Trennung

Christoff de Bolle verkündet Liebes-Aus

Florian Silbereisen, 39, Jan Smit, 35, und Christoff de Bolle, 44, haben als Schlager-Trio KLUBBB3 riesige Erfolge gefeiert. Bei einem Bandmitglied kam es jetzt zu einer schmerzhaften Trennung

Heiratsantrag bei KLUBBB3

Vom Schlager-Trio KLUBBB3 hat man schon lange nichts mehr gehört. Aber im Jahr 2018 traten Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff de Bolle noch regelmäßig als KLUBBB3 auf. In dem Jahr machte Christoff seinem Freund Ritchie beim "Schlagerbooom" vor einem Millionenpublikum einen Heiratsantrag, den dieser mit Glückstränen in den Augen annahm. Damals war die Freude groß. Doch jetzt gibt es traurige Nachrichten: Eine Hochzeit wird nicht mehr stattfinden!

Das könnte dich auch interessieren:

 

 

Trennung bei Christoff de Bolle und Ritchie

Christoff und sein Freund Ritchie haben sich getrennt. Das teilte der Sänger jetzt auf seiner Facebookseite mit. Dort heißt es:

Vor fast 4 Jahren durfte ich diesen Champion kennenlernen. Aber heute haben wir beschlossen, unseren eigenen Weg zu gehen. Es waren 4 fantastische Jahre und deshalb blicken wir besonders mit vielen schönen Erinnerungen zurück. Wir wissen nicht, wie unsere Straßen weitergehen werden, aber ich bin so dankbar, dass wir gemeinsam diesen neuen Weg erkunden können, immer noch mit viel Liebe, Freundschaft und vor allem viel Respekt füreinander.

Die Presse bittet das Paar um Verständnis dafür, dass es keine weiteren Interviews oder Kommentare über das Statement hinaus geben werde.

 

 

Comeback von KLUBBB3

Auch wenn die Trennung von Christoff und Ritchie traurig ist, scheinen die beiden die schwierige Zeit freundschaftlich und mit Respekt zu meistern. Und die Fans von KLUBBB3 können sich voraussichtlich schon bald auf ein Wiedersehen mit der Schlager-Band und Hits wie "Paris, Paris, Paris" oder "Das Leben tanzt Sirtaki" freuen.

 

Themen
KLUBBB3,
Jan Smit,