"Bachelor"-Nadine: Jetzt hat's bei ihr gefunkt!

"Ich habe meinen Traumprinzen gefunden"

In der beliebten RTL-Show "Der Bachelor" ging Nadine Illa, 30, leider leer aus. Andrej Mangold, 34, entschied sich in der sechsten Woche gegen die attraktive Montiererin. Aber die Hoffnung auf die große Liebe gab die Bayerin nicht so einfach auf ...

Nadine Illa: Andrej Mangold war nicht der Richtige

Ihr Abschied zauberte den Zuschauern ein Lächeln ins Gesicht: Nadine Illa räumte in Episode 6 das Feld und verabschiedete sich mit den sympathischen Worten:

Wir trinken jetzt erstmal einen Tequila!

Bereits in der Dating-Show machte die Beauty mit den strahlend blauen Augen klar, dass sie sich von dem 34-jährigen Junggesellen nicht wertgeschätzt fühle. "Ich habe das Gefühl, du lernst mich ganz anders kennen, als ich wirklich bin. Ich fühle mich wie ein kleines Mädchen." Die große Liebe im Fernsehen zu finden, stellte sich für Nadine also als Enttäuschung heraus.

Nach den TV-Dreharbeiten funkte es ...

Nach ihrem Ausstieg soll sich Nadine Hals über Kopf verliebt haben. Im Interview mit RTL verriet sie, wie lange sie schon auf Wolke sieben schwebt.

Ich bin glücklich vergeben und das jetzt schon seit mehreren Monaten. Ich habe meinen Traumprinzen gefunden, ich habe den passenden Deckel gefunden, wie man so schön sagt,

schwärmt die Brünette von ihrem neuen Liebesglück. Ihr Liebster stehe nicht in der Öffentlichkeit und die Turteltauben wollen ihr Glück vorerst für sich behalten. 

 

Ein Beitrag geteilt von Illa Nadine (@na_illi) am

Was meinst du dazu? Hätten Nadine und Andrej je zusammengepasst? Stimme in unserem Voting unten ab.

 Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Bachelor Andrej & Eva: Das passierte wirklich nach dem Finale!

“Bachelor” Stefanie Gebhardt: Also doch! Sex mit Andrej

"Der Bachelor": Mega-Skandal in der Villa - Kandidatinnen packen aus!

Hätten Nadine und Andrej eine Chance verdient?

%
0
%
0
%
0