Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

Denise Temlitz oder Jasmin Somji: Wer bekommt die letzte Bachelor-Rose?

In Folge 2 kristallisierten sich bei Leonard Freier die ersten Favoritinnen heraus

Wer bekommt die letzte Rose von Leonard Freier? Vor allem Jasmin Somji (l.) und Denise Temlitz (r.) brachten den Bachelor in Folge 2 zum Schwärmen.  Auf der Yacht vor Miami klärten Leonard Freier und Denise, dass sie Tattoos bzw. keine Tattoos Romantisches Einzeldate am Meer: Leonard Freier ist von Denise Temlitz begeistert.  Hach, war ja quasi wie auf der Während Leonie Rosella (M.) den Bachelor nicht wirklich überzeugen konnte, haute Jasmin Somji (r.) den 30-Jährigen um.  Jasmin Somji gehört zu den Favoritinnen beim Bachelor.  Denise Temlitz

Während sein Vorgänger Oliver Sanne, 29, lediglich Blondinen ins Finale wählte, scheint der aktuelle Bachelor Leonard Freier, 30, sein Herz eher an die dunkelhaarigen Kandidatinnen verloren zu haben. Denn in Folge 2 der Kuppelshow konnten vor allem zwei Brünette deutlich punkten: die tätowierte Berlinerin Denise Temlitz, 25, und die exotische Schönheit Jasmin Somji, 33. Wird eine von ihnen die letzte Rose ergattern? 

Denise Temlitz: "Bin einfach nur glücklich"

War das romantisch. Auf dem Speedboot gab's "Titanic"-hafte Kuschelmomente, gefolgt von einem Kerzenschein-Dinner mitten auf dem offenen Meer: Bachelor Leo ließ sich nicht lumpen, um Denise Temlitz beim allerersten Einzeldate der neuen Bachelor-Staffel zu beeindrucken. Hat dann auch geklappt, wie man ihrem Facebook-Posting kurz nach der Sendung entnehmen kann:

Es gab eine weitere Rose - und ich bin einfach nur glücklich,

schreibt Denise zu dem süßen Turtelfoto mit dem Unternehmensberater. 

Es gab eine weitere Rose. Und ich bin einfach nur glücklich . 󾁁

Posted by Denise Temlitz on Mittwoch, 3. Februar 2016

Beim Gruppendate auf einer Luxus-Yacht hatte sich die fitnessbegeisterte Einzelhandelskauffrau ein Herz gefasst und das Einzelgespräch mit Leonard und Cindy unterbrochen. Nachdem sie gegenseitig geklärt hatten, dass sie es jeweils "überhaupt nicht schlimm" fänden, tätowiert (Denise) oder nicht tätowiert (Leonard) zu sein, gegenseitig auf Tuchfühlung gegangen waren und der Berliner Rosenkavalier gleich seine "Vertrautheit" zu der 25-Jährigen herausposaunt hatte, gipfelte die gegenseitige Sympathie in einem Einzeldate. "Momente, die man nie vergisst", schreibt Denise zu dem auf der Yacht entstandenen Selfie:

unser lieblings - Selfie!Momente die man nie vergisst ...... ;)

Posted by Denise Temlitz on Donnerstag, 4. Februar 2016

Klar, dass die mit "Bachelorette"-Kandidat Philipp Stehler befreundete Kandidatin in der Nacht der Rosen zu den Auserwählten gehörte und ab sofort zum Kreis der engeren Favoritinnen gezählt werden kann. Doch die Konkurrenz schläft nicht - und so konnten sich nach dem Gruppen-Speeddate auch Leonie Rosella, 21, und Jasmin Sonji, über ein Dinner-Date mit dem Bachelor freuen. 

Jasmin punktet bei Leonard mit ihrer Reife

Besonders die Fremdsprachen-Lehrerin mit türkischen und indischen Wurzeln hat es Leonard angetan. Dass sich Jasmin mit ihren 33 Jahren abgeklärt und reif gibt („Manchmal ist es schon extrem, wenn die 21-Jährigen rumkreischen und alles super toll finden"), scheint dem leicht lispelnden Junggesellen zu imponieren, während er Leonie Rosellas Jugend eher kritisch sieht:

 Ich habe ein bisschen die Sorge, dass bei einer viel jüngeren Frau die Vorstellungen noch nicht mit meinen übereinstimmen,

gibt Leonard Freier dann auch gegenüber der Blondine zu bedenken.

Neue Woche, neues Abenteuer!

Posted by Jasmin Somji on Dienstag, 2. Februar 2016

Eine solche Aussage ist natürlich Wasser auf die Mühlen der bei Hannover geborenen Jasmin Somji. "Ich habe noch keinen Mann getroffen, der meinen Vorstellungen entspricht", erklärte die 33-Jährige im Vorfeld der Show selbstbewusst. Bei dem Kuppelshow-Protagonisten räumt sie nun aber doch ein, "dass vieles passt."

Leonard ist auf jeden Fall hin und weg von der fünf Sprachen sprechenden Schönheit - und gibt auch ihr eine Rose:

Eine weitere Rose 󾁁󾁁

Posted by Jasmin Somji on Mittwoch, 3. Februar 2016

Auch Daniela, Leonie, Franziska, Saskia, Viviane, Anni und Cindy haben noch Chancen

Haben Jasmin und Denise nun die Nase vorn in der Ladys-Villa? Noch 14 Frauen kämpfen aktuell um das Herz des Bachelors. Doch auch die undurchschaubare Daniela, die süße Leonie (im Besitz der weißen Joker-Rose), die vordergründig unscheinbare Tanz-Performance-Franziska, "Fashion Victim" Anni, die ehrgeizige Saskia sowie die schwer verknallten Kandidatinnen Viviane und Cindy haben noch gute Chancen, in den kommenden Wochen in den Vordergrund zu rücken. Wir sind gespannt, wer das Rennen macht!

"Der Bachelor", mittwochs, 20.15 Uhr, RTL

Wer bekommt die letzte Rose?

%
0
%
0
%
0